Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Gemeinde Tayrac : von der Hochebene ins Tal

Wanderungen & Spaziergänge in Tayrac

Beschreibung

DepartementAveyron
AusgangsortTayrac
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer2h30
Empfohlener Zeitraumvon April bis Dezember
UmgebungLand
Kilometerzahl8 km
Höhenlage am Ausgangsort400m
Höhenunterschied230m

Anfahrt

Beginn der Wanderung in der Ortschaft La Rode (1,5 km nördlich von Tayrac ).

Strecke

1. In La Rode, nehmen Sie die kleine Salvetat Peyralès Straße, nach Saint-Jean -Farm, fahren weitere 300 m entlang der Straße. Veer links auf einem Pfad durch den Wald und steigen in das Tal des Flusses : die Liort. Climb 150 m die Straße abkommen und auf einen Feldweg in den Stream.

2. Überqueren einer ersten Furt. Gehen Sie den rechten Ufer des Flusses (500 m). An der zweiten Furt, weiter auf dem linken Ufer und geben einen kleinen Apfelgarten und weiter in Richtung Forsthaus. Überqueren Sie eine dritte Furt. Folgen Sie den Strom auf dem vierten Furt. Nehmen Sie einen Pfad zu einem Feldweg.

3. Lassen Sie den Weg zu der alten Mühle ( Fraysse Mühle) auf der linken Seite. Folgen Sie der Haarnadelkurve und klettern bis zur D85.

4. An der D85, biegen Sie rechts ab und folgen der Straße für 150 m. Veer links Richtung Linieyroux. Vor dem Dorf, biegen rechts ab und fahren Marguil Bauernhof ( schöner Bauernhof mit einer Veranda, sehr gut restauriert), und weiter nach La Rode.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren