Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Brunnen und Backöfen Tour

Wanderungen & Spaziergänge in Sérilhac

Beschreibung

DepartementCorrèze
AusgangsortSérilhac
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradMittelschwer
Dauer5h00
Empfohlener Zeitraumvon Mai bis Oktober
UmgebungLand
Kilometerzahl14 km
Höhenlage am Ausgangsort250m
Höhenunterschied350m

Anfahrt

Abfahrt vom Gare du Tacot auf der Seite der D15. Von der Mitte der Stadt, nehmen Sie die D85 Richtung Brive.

Strecke

Vom Gare du Tacot, machen Sie Ihren Weg in Richtung Sérilhac. Bevor in der Stadt angekommen, besuchen Sie die Aubier Brunnen, ein ehemaliger Wallfahrtsort mit Heilwasser.

In Sérilhac, besuchen Sie die Kirche des 12. Jahrhunderts, dessen Wegkreuz und Altaraufsatz. Besuchen Sie die Straßen mit Häusern im Gritstone gebaut ausgekleidet.

Folgen Sie der kleinen und ruhigen Straße in Richtung Abteilungs Langle für 2 km. Bewundern Sie den restaurierten Backofen, Rinder zu zerschlagen und Brunnen.

Von dort aus machen Sie Ihren Weg in Richtung La Peyrelevade und das Arboretum 4 km entfernt. Herrlicher Blick über das Tal und Sourdoire den Ausläufern des Lot. Besuchen Sie das Arboretum und erfahren Sie mehr über den Waldbäumen.

Zurück zur Laumond, wo Sie eine Brotbackofen noch heute zu sehen, und einem Brunnen. Der Besuch ist vorbei. Machen Sie Ihren Weg in Richtung Wasserturm, von wo aus man einen Blick auf die Umgebung von Brive und zum Sérilhac über den ausgeschilderten Wanderweg durch die Felder, Wiesen und Wald.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen