Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Pas de la Balme

Wanderungen & Spaziergänge in Château-Bernard

Pas de la Balme - Wanderungen & Spaziergänge in Château-Bernard
8.6
3

Beschreibung

DepartementIsère
AusgangsortChâteau-Bernard
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradSportlich
Dauer4h40
Empfohlener Zeitraumvon Juni bis August
UmgebungBerge
Kilometerzahl10 km
Höhenlage am Ausgangsort1500m
Höhenunterschied364m

Anfahrt

Von Château-Bernard, nehmen Sie die Landstraße in Richtung Arzelier Pass und parken am Bahnhof. Aufstieg zum Tourismusbüro ist die erste Markierung unterhalb der Sesselbahn -Kabel. Von Grenoble, nehmen Sie die Autobahn in Richtung Sisteron, Ausfahrt Vif, und weiter in Richtung Saillants du Gua, der Arzelier Pass.

Strecke

Wenn von dem Arzelier Pass, mit dem Sessellift bis zu 1.500 m ( am Wochenende von Mitte Mai bis Juni und von Dienstag bis Sonntag im Juli und August geöffnet). Zu Fuß dauert es etwa 15 Minuten. Folgen Sie der gelben und grünen Beschilderung Pré Achard, dann Pas de la Balme über Les Poules, Mulet du Pfarrer und Pas de la Balme. Sie haben den Hochebenen des Vercors erreicht. Vor Pas de la Balme, folgen Sie den Grat, die Tête des Chaudières, wo Sie in der Lage, die Sarazenen Wand entdecken führt. Der Legende nach seine Konstruktion stammt aus dem Saracen Invasion. Rückfahrt über die gleiche Strecke. Steigen Sie mit dem Sessellift oder zu Fuß ( weitere 30 Minuten).

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen