Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Auf den Spuren von Heinrich IV

Wanderungen & Spaziergänge in Montrol-Sénard

Auf den Spuren von Heinrich IV - Wanderungen & Spaziergänge in Montrol-Sénard
8.0
1

Beschreibung

DepartementHaute-Vienne
AusgangsortMontrol-Sénard
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradMittelschwer
Dauer4h15
Empfohlener Zeitraumvon Mai bis Oktober
Kilometerzahl15 km
Höhenlage am Ausgangsort370m
Höhenunterschied60m

Anfahrt

Abfahrt von der Kirche von Montrol-Sénard.

Strecke

1. Nehmen Sie in der Verlängerung der Kirche die Straße, die zum Friedhof führt, von wo Sie ein wunderschönes Panorama des Dorfes haben können. Nehmen Sie dann den Pfad rechts, der an der Wand entlang führt, und fahren Sie dann auf die D204.

2. Um zu sehen, "Der Pas de la Mule". Nehmen Sie die D204 für einige Meter und biegen Sie rechts auf den Weg nach Montmézerie ab.

3. Wenn Sie die Straße erreicht haben, fahren Sie einige Meter rechts auf die D204. Nach einem Garten biegen Sie rechts ab und fahren nach Peyrelade.

4. Biegen Sie im Dorf rechts auf die D204 ab. Beim Bauernhaus rechts geht es auf einem Weg, der entlang der Scheunen verläuft, weiter auf einem mit Steinen gesäumten Weg.

5. Biegen Sie an der Kreuzung rechts ab und fahren Sie geradeaus bis zum Teich, um den Weiler Chantecoudert zu erreichen.

6. Überqueren Sie den Weiler und fahren Sie weiter auf der kleinen Straße nach Montrocher.

7. Am Brunnen angekommen, biegen Sie links ab. Fahren Sie weiter auf der Straße und nehmen Sie die erste Straße rechts. Auf Bauernhofebene nehmen Sie den Feldweg und wieder rechts einen Pfad, der abwärts führt.

8. Schneiden Sie die Straße Puybras ab, gehen Sie zum Otter und dann zur D675.

9. Gegenüber dem Weiler Salomon und folgen Sie der asphaltierten Straße. Nach dem letzten Haus biegen Sie links in einen Feldweg ein. Biegen Sie an der Kreuzung rechts ab und biegen Sie an der Straße rechts ab. Folgen Sie der Straße und biegen Sie an der Kreuzung links ab.

10. Nehmen Sie im Weiler Pic die asphaltierte Straße und fahren Sie an der Kreuzung auf 470 m geradeaus. Sie werden eine Statue der Jungfrau auf den Höhen sehen.

11. Fahren Sie geradeaus auf die D675 und überqueren Sie diese. Biegen Sie links ab und nehmen Sie die erste Straße rechts. Folgen Sie der asphaltierten Straße und folgen Sie der Kurve auf der linken Seite. Nach dem kleinen Bach geradeaus weiterfahren und der Asphaltstraße bis zum Öko-Punkt folgen. Biegen Sie links ab und überqueren Sie das Dorf bis zum Place de l'Eglise.

Variante: Am Ortseingang von Montrocher nehmen Sie die zweite Straße rechts. Biegen Sie am Ortsausgang nach der Wäscherei rechts auf eine breite Schotterstraße ab und fahren Sie weiter geradeaus bis zur RD5a. Biegen Sie auf der Straßenseite rechts ab, um zum Startpunkt der Fahrt zu gelangen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen