Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Arpettaz See

Wanderungen & Spaziergänge in Celliers

Arpettaz See - Wanderungen & Spaziergänge in Celliers
5.9
7

Beschreibung

DepartementSavoie
AusgangsortCelliers
Art des AusflugsOrtsbesichtigung
SchwierigkeitsgradMittelschwer
Dauer4h30
Empfohlener Zeitraumvon Juni bis Oktober
UmgebungBerge
Kilometerzahl8 km
Höhenlage am Ausgangsort1400m
Höhenunterschied700m

Anfahrt

Von Celliers, Park auf dem Parkplatz in der Nähe der Kapelle und folgen Sie den Hinweisschildern zum Chemin des Gardes. Sie werden diese Beschilderung über den Weg, der direkt neben dem Parkplatz beginnt zu finden.

Strecke

Abfahrt von Celliers, oberhalb des Parkplatzes neben einem Teich und nehmen den Weg, die hinauf in den Wald und kommt an der kleinen Straße an der Logis des Fées Hütte ( ca. 1 Stunden Aufstieg ) nach und nach. Nach ein paar Stunden zu Fuß (ca. 2 ½ Stunden), werden Sie im Logis des Fées Zuflucht zu gelangen; vor Erreichen der Zuflucht, vorbei an der RTM Chalet - Wiederherstellung der Berggebiete - ( ONF ) von Haroun Tazieff eingeweiht.

Aus dem Logis des Fées Zuflucht, folgen Sie der Beschilderung und Alpinsteig in Richtung Arpettaz See (30 Minuten) von der Schutzhütte.

Rückfahrt über die gleiche Strecke oder über die kleine Straße, die von der Schutzhütte führt zum Dorf Celliers. Achtung, überqueren Sie Almen, wo man große Schafherden von Hunden bewacht, um sie von Wolf -Attacken schützen. Versuchen Sie nicht, diese Hunde zu nähern und es ihnen ermöglichen, weitergeben oder ihnen einen großen Bogen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen