Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Amboise zwischen den beiden Gewässern

Wanderungen & Spaziergänge in Amboise

Beschreibung

DepartementIndre-et-Loire
AusgangsortAmboise
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer1h30
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
Kilometerzahl5 km
Höhenlage am Ausgangsort54m
Höhenunterschied92m

Anfahrt

Bei der Brücke Amboise parken Sie an der Loire in der Nähe des Rathauses zu Beginn der Wanderung.

Strecke

Abfahrt vor dem Rathaus von Amboise (Morin Hotel). Fahren Sie die Rue de la Concorde hinauf, um unter dem beeindruckenden Königsschloss vorbeizukommen.

Biegen Sie am Ende der Rue de la Concorde links ab, um den Quai de la Loire zu erreichen. Gehen Sie einige Meter am Fluss entlang und biegen Sie rechts in eine kleine Arterie ab, die Sie zum Maison des Pages bringt. Fahren Sie den Aufstieg fort, um das Plateau von Châteliers zu erreichen. Biegen Sie links in die Augustin Thierry Street ein. Vergessen Sie nicht, die Überreste der gallischen Festung zu bewundern, bevor Sie rechts abbiegen.

Gehen Sie hinunter ins Tal der Amasse. Biegen Sie vor der Brücke, die den kleinen Bach überspannt, rechts ab und passieren Sie eine Weidewiese. Folgen Sie der Straße und biegen Sie rechts ab, um Clos Lucé zu erreichen, Leonardo da Vincis letztes Zuhause.

Kehren Sie in die Innenstadt zurück, entlang des Hügels, der viele Höhlenbewohner beherbergt. Auf dem Michel-Debré-Platz können Sie die Fachwerkfassaden bewundern, bevor Sie sich dem Ausgangspunkt der Wanderung anschließen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen