Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Reiseführer vom Maine

Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Maine

Reiseführer vom Maine - Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Maine

Diese diskrete und friedliche Region hat mit ihren Schätzen eine ausgiebige Erkundungstour verdient. Mehrere Naturstätten laden die Spaziergänger zu entspannten Spaziergängen ein: die Mancelles-Alpen, die einige Perlen wie Saint-Céneri-le-Gérei oder Saint-Léonard-des-Bois besitzen; der Wald von Bercé, eine 5400 Hektar große Hochburg des grünen Tourismus; der Zoo La Flèche, einer der fünf größten Zoos in Frankreich; der Canyon von Saulges, der vom Fluss Erve gegraben wurde und zwei für Besucher geöffnete Höhlen besitzt.

In der ehemaligen Hauptstadt des Maine hat das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans zur Berühmtheit dieser Stadt weitgehend beigetragen. Ein Museum neben der Rennstrecke präsentiert die Geschichte des Automobils und dieses weltberühmten Rennens. Die Stadt hebt sich aber auch durch ihr historisches Viertel Vieux-Mans ab, oder das Plantagenêt-Viertel, ein denkmalgeschützter Bezirk, der von einer römischen Mauer aus dem 3. Jahrhundert umgeben ist. Ein Bummel durch die Kopfsteinpflastergassen ist eine schöne Gelegenheit, um das bemerkenswerte Bauerbe und die halb-romanische, halb-gotische Architektur der Kathedrale Saint-Julien zu bewundern. Ein weiteres Juwel der Region ist die als historisches Monument unter Denkmalschutz stehende Zisterzienserabtei von Épau.

Laval ist ebenfalls eine verführerische Stadt mit ihren mittelalterlichen Gassen, ihrem Vieux-Château, das ein Museum für naive Kunst beherbergt, und ihrem wunderschönen Garten Perrine, der über das Mayenne-Tal ragt. Wer sich für alte Steine interessiert, wird an dem Charme von Lassay-les-Châteaux und der Burg seine Freude haben. Wenn Sie sich mehr für Geschichte begeistern, werden Ihnen die Harmonie und die Eleganz des Schlosses Lude gefallen, das vor allem für seine wunderschönen Gärten bekannt ist. Das hochgelegene Schloss und die schönen Wohnhäuser in Sainte-Suzanne, eine klassifizierte Mittelalterortschaft, gefallen Groß und Klein, genau wie die Mühle von Thévalles, die einzige Wassermühle in Mayenne, die besichtigt werden kann.

Machen Sie einen Umweg über die wunderbare Abtei von Solesmes, eine Hochburg des gregorianischen Gesangs, oder über einige der majestätischen Schlösser wie das Schloss Courtanvaux im Stil von Mittelalter und Renaissance, oder das Schloss Craon, das komplett aus weißen Steinen errichtet wurde. Und wenn Sie mögen, können Sie auch die lokalen Spezialitäten probieren, darunter die traditionellen Rilletten (Aufstrich aus Fleisch), Weißwein aus Jasnières, Rind vom Bauern aus Maine oder Geflügel aus Loué!

Reiseführer vom Maine

Mayenne

Mischend Natur und Traditionen, die Mayenne bietet die Möglichkeit den Landliebhabern auf Begegnung ihrer romanischen Kirchen, ihrer Schlösser und ihrer blumengeschmückten Dörfer zu gehen.

Sarthe

Die Sarthe unterbreitet die Erkundung des historischen und künstlerischen Erbe der Stadt Le Mans, aber auch ländliche Ausflüge in den Perche Sarthois und in das Tal der Sarthe.

Wochenenden im Maine

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen