Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Wasser aus Vals

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Ardèche

Wasser aus Vals - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Ardèche
8.5
2

Das in ganz Frankreich sehr beliebte Wasser aus Vals ist ein kohlensäurehaltiges Mineralwasser aus der Ardèche. Die Quelle befindet sich Vals-les-Bains, nur wenige Kilometer von der Stadt Aubenas entfernt. Die Quelle wird seit 1602 genutzt.

Der Legende nach soll die Quelle von einem Fischer namens Martin entdeckt worden sein, der an den Ufern der Volane festmachte, um sich etwas auszuruhen. Er vernahm ein seltsames Geräusch von sprudelndem Wasser, das seine Neugier weckte und so stieß er schließlich auf die Quelle.

In den Thermen in Vals-les-Bains kann man die wohltuenden Wirkungen dieses Wassers entdecken, das reich an Bikarbonat und Natrium ist und verdauungsfördernd wirkt. Das Wasser aus Vals stammt aus mehreren Quellen, die ein mehr oder weniger kohlensäurehaltiges Wasser liefern. Insgesamt gibt es sechs Quellen, die ein Wasser liefern, das nur auf Rezept erhältlich ist, zum Beispiel die Quellen namens Désirée, Rigolette und Camuse. Es ist aber möglich, das Wasser aus der Quelle Saint-Jean zu trinken und von seinen vielen wohltuenden Eigenschaften zu profitieren.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen