Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Trüffel

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Dordogne

Die Trüffel - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Dordogne
7.6
10

In Sorges werden die Feinschmecker die berühmte Trüffel kosten können. Der Trüffelmarkt im Januar ist ein nicht zu versäumender Termin! Das Museum der Trüffel schlägt vor, von diesem berühmten " schwarzen Diamanten " mehr zu erfahren.

Zusätzliche Informationen
Die Trüffel

Die Trüffel, die im Lateinischen "Tuber Melanosporum" wird auch als das Schwarze Périgord-Trüffel, oder schwarzen Diamanten.

Black Diamond, weil seine Dimensionen sind wie Diamanten, und auch, weil der Preis sehr hoch (je nach den Jahren von 1000-1500 € / kg).

Die größte Trüffel Produktion ist im Südosten von Frankreich, aber das Perigord bietet wertvolles Parfüm sie aus seinem Land. Hier finden Sie Zahlen von Enthusiasten bereit sind, über die Trüffel zu reden, aber niemand kennt die wahre oder die Geheimnisse! Das macht seinen Charme ist ihr Geheimnis.

Zahl der örtlichen Märkte und Feste rund um die Nase im Winter veranstaltet. Für die Ernte dieses Pilzes ist von Dezember bis Ende Februar Untergrund.

Die Trüffel liebt kalkhaltige Böden, gut drainiert. Sie begnügt sich mit wenig Wasser, aber es muss ein guter Sturm bis zum 15. August zu wachsen.

Unwahrscheinlich, die Ernte zu besuchen, ist es entweder früh morgens oder spät abends. Das Schwein war die beste "Tracker" von Trüffeln. Ein Ring in die Schnauze, dass die kostbare Frucht verhindert wird gegessen. Einige Leute versuchen es mit der Fliege, die spezifisch auf die Nase. Wir müssen Geduld und gute Augen. Derzeit das beste Forscher ist ausgebildeter Hund, dass Sie die genaue Stelle nehmen, wo die Trüffel (ein paar Zentimeter U-Bahn). Eine Hunderasse ist eher bereit als andere. Dies ist der Lagotto Romagnolo, 13. Rennen in Italien. Ein Begleiter sehr sanft, sehr guter Torhüter und mit einem furchtbaren Duft. Little Ausbildung ist ausreichend, um die wichtigste Lehre Lehre werden ihn nicht fressen die Trüffel! Die Belohnung muss immer begleiten die Entdeckung.

Placements um die Nase vorhanden sind, einschließlich der Infrastruktur von Cahors mit Trüffel Herr Peter Sourzat, der viele Bücher über die Nase schrieb.

Seit vielen Jahren, Plantagen - im Obstgarten durchgeführt - gibt es in Frankreich. Bäume durch die Mykorrhiza-Ascona Trüffel, und verifiziert durch zertifizierte Organisationen (wie INRA) werden von Baumschulen verkauft, und einige Abteilungen haben möglicherweise Anspruch auf Subventionen für die Bepflanzung. Diese Bäume beginnen zu produzieren nach 7-8 Jahren nach der Pflanzung.

Verbände bestehen, eine schöne renovierte Museum in Sorges, viele Bücher und Treffen der lokalen Bevölkerung, wird Ihr Interesse für Trüffel.

Diamond Black Perigord
Diamond Black Perigord
Das Bild ansehen
Mykorrhiza-Pflanzen bereit zu pflanzen
Mykorrhiza-Pflanzen bereit zu pflanzen
Das Bild ansehen
pflanzen Eiche Mykorrhiza
pflanzen Eiche Mykorrhiza
Das Bild ansehen
in der Nase
in der Nase
Das Bild ansehen
Tree Debüt mit Burn
Tree Debüt mit Burn
Das Bild ansehen
Harvesting Digging Trüffel
Harvesting Digging Trüffel
Das Bild ansehen
Ernte von einem Händler in Cahors
Ernte von einem Händler in Cahors
Das Bild ansehen
Der Lagotto Romagnolo, Bruder und Schwester
Der Lagotto Romagnolo, Bruder und Schwester
Das Bild ansehen
Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen