Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Ratatouille

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

Ratatouille - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
8.4
5

Wenn man das Departement Alpes-Maritimes besucht, kommt man an einem der berühmtesten Gerichte aus Südfrankreich ganz sicher nicht vorbei: das Ratatouille. Dieser sommerliche Gemüseeintopf, der ursprünglich aus Nice kommt, fehlt heute auf keinem Tisch in Frankreich mehr, wenn nicht sogar in der ganzen Welt.

Das in 1778 erfundene Ratatouille ähnelt einer anderen provenzalischen Spezialität, dem Bohémienne. Dieser Begriff bezeichnete am Ende des 19. Jahrhunderts in der Militärsprache das Essen der Soldaten. Das Gericht enthält verschiedene gekochte Gemüsesorten wie Aubergine, Zucchini, Paprika, Tomate, Zwiebel, das ganz verfeinert mit Olivenöl und Knoblauch. Heute wird die leckere Speise zu Fleisch oder Fisch oder als Hauptgericht mit Reis oder Brot serviert. Das Ratatouille kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden und passt gut zu einem Roséwein aus der Region.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen