Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Muscheln mit Pommes

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Nord

Muscheln mit Pommes - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Nord
8.7
4

Das Gericht Muscheln mit Pommes, das aus dem Norden von der Küste des Ärmelkanals bis zum Landesinneren von Flandern stammt, ist eine große Spezialität für diesen Teil Frankreichs.

Generell verwendet man dafür Pfahlmuscheln, ungefähr 1,5 Liter pro Person, die gewaschen und dann nach Seemannsart mit Zwiebeln, Schalotten, Weißwein, Knoblauch, Petersilie, Sellerie, Thymian, Lorbeer und Pfeffer gekocht werden, bis sie sich öffnen. Dann werden sie mit frisch gemachten Pommes und einem Glas Bier oder Weißwein serviert.

Die Muscheln mit Pommes sind ein typischer Imbiss für den Trödelmarkt in Lille, der jedesJahr Anfang September stattfindet. Zu dieserGelegenheit häufen die Restaurantsrichtige Berge leergegessener Muscheln vor ihren Türen an, wobei es natürlich darum geht, wer die meisten Muscheln verkauft hat!

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen