Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Käse Ossau-Iraty

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Atlantiques

Käse Ossau-Iraty - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Atlantiques
6.7
14

Der Ossau-Iraty ist ein traditioneller Käse aus den Pyrenäen. Der Schnittkäse hat eine zylindrische Form mit einer orangegelben bis grauen Rinde. Er wird noch genau wie früher hergestellt: aus Vollmilch, die ausschließlich von den drei lokalen Schafrassen stammt, nämlich die Schwarzkopf- und Rotkopf-Manech-Schafe und die Schafe aus dem baskischen Béarn. Der Ossau-Iraty hat eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Sein typisch feiner Geschmack, das subtile Aroma von Haselnüssen und die zarte Textur machen aus ihm einen bei Gastwirten sehr beliebten Käse. Er passt zu einer Scheibe Brot, mit einem Klecks Schwarzkirschkonfitüre und einem guten Glas Rot- oder Weißwein wie dem Irouléguy, dem Jurançon oder dem Pacherenc du Vic-Bilh! Aber der Schafskäse Ossau-Iraty kann auch noch anders verzehrt werden: zum Aperitif, im Salat als kleine Würfel oder in Scheibchen, gerieben in Suppen oder Aufläufen oder in den originellsten Formen in ausgefallenen Rezepten. Die Straße des Käse Ossau-Iraty ist eine kulinarische Route, die es Ihnen ermöglicht, Produzenten, Schäfer und Molkereien zu besuchen und die sattgrünen Landschaften zu betrachten, in denen die Schafherden friedlich grasen, die die Landschaft Béarn und das Baskenland berühmt gemacht haben.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen