Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Getrockneter Schinken aus Ardennes

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Ardennes

Getrockneter Schinken aus Ardennes - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in den Ardennes
9.4
2

Wenn das Departement Ardennes auch viele kulinarische Spezialitäten vorzuweisen hat, soist diese doch nochein bisschen berühmter als die anderen: der getrocknete Schinken. Dieser naturbelassene Schinken wird von Handgeknetet und mit feinem Salz eingerieben, bevor er dann getrocknet aber nicht geräuchert wird. Seine charakteristische rötliche Farbe und sein fruchtiger Duft, der an Melone erinnert, haben schon so manchen Gastronom in Verzücken versetzt. Außerdem kann er wegen seiner guten Festigkeit leicht geschnitten und hübsch präsentiert werden.

Der seit 1793 produzierte getrocknete Schinken aus Ardennes wurde 1988 mit dem regionalen Landwirtschaftslabel und in 2001 mit einer geschützten geographischen Bezeichnung IGP ausgezeichnet. Außerdem bemüht sich seit 1985 die Bruderschaft des getrockneten Schinkens aus Ardennes um die Bekanntmachung und Aufwertung dieses regionalen Erzeugnisses.

In La Francheville sollten Sie unbedingt das Museum des getrockneten Schinkens besuchen, wo Sie Produktionswerkstätten besichtigen und alte Fotos sowie frühere Herstellungsgeräte betrachten können, natürlich gefolgt von einer Verkostung!

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen