Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Frittierte Gründlinge

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Val-de-Marne

Frittierte Gründlinge - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Val-de-Marne
9.0
3

Die frittierten Gründlinge sind ein Gericht, dessen Geschichte eng mit den berühmten Lokalen am Ufer der Marne zusammenhängt. Diese Speise wurde im 19. Jahrhundert serviert, als in diesen kleinen Lokalen außerhalb der Stadt Tanzveranstaltungen stattfanden. Heute haben diese Lokale einen anderen Standard, servieren aber immer noch diese bei Einheimischen und Touristen beliebte Spezialität.

Das Gericht besteht aus Gründlingen, kleinen Flussfischen, die frittiert und schön knusprig mit Zitronenvierteln, gehackter Petersilie, Brot und Butter serviert werden. Dazu passt ein gut gekühlter Weißwein. Und traditionell wird das Gericht mit den Fingern gegessen!

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen