Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Flognarde

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Neu-Aquitanien

Flognarde - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Neu-Aquitanien
8.0
4

Die Flognarde, die auch Flaugnarde genannt wird, ist ein Obstkuchen und ähnelt dem Clafoutis aus dem Limousin (Süßspeise, die aus einem Eierkuchenteig und Kirschen besteht). Hauptunterschied zu diesem Clafoutis ist aber, dass man auch andere Früchte als die Kirsche hinzugeben kann, wie zum Beispiel Äpfel oder Pflaumen. Diesen leckeren Kuchen findet man auch in der Auvergne und im Perigord.

Der Kuchen wird je nach Geschmack kalt oder warmserviert und enthält traditionell Renette-Äpfel, Zucker, Mehr, Eier, Milch, Sahne, Öl oder Butter.

Die Flognarde schmeckt gut mit einem Glas Likör oder Süßwein wie der Vouvray zum Beispiel und wird normalerweise zum Nachtisch serviert.

Jedes Jahr wird in Gourdon-Murat im Departement Corrèze der Wettbewerb der schönsten Flognarde organisiert. Eine ideale Gelegenheit, diese köstliche Süßspeise zu probieren.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen