Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Flamiche aus der Picardie

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Hauts-de-France

Flamiche aus der Picardie - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Hauts-de-France
7.6
5

Die Flamiche aus der Picardie, ein deftiger, ursprünglich flämischer Kuchen, ist in der Picardie eine Art Pastete mit Lauch, die in allen traditionellen Restaurants der Region serviert wird.

Die Flamiche aus der Picardie besteht aus Blätterteig oder Mürbeteig, in Scheiben geschnittenem Lauch, der in Butter angeschwitzt wurde, Sahne, Eiern und Salz.

Sie wird oft als Vorspeise mit Blattsalat oder als Hauptgericht mit Bratkartoffeln serviert. Die Pastete schmeckt auch kalt zum Aperitif mit einem Glas trockenem Weißwein.

Es gibt mehrere Varianten für die Flamiche aus der Picardie, mit Zwiebeln, Endivien, oder auch im Departement Nord mit dem lokalen Maroilles-Käse.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen