Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Coupétade

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Lozère

Coupétade - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in der Lozère
9.0
2

Die Coupétade, eine Spezialität aus der Lozère, ähnelt dem Gericht Arme Ritter und wird im Ofen mit Pflaumen gebacken. Sie verdankt ihren Namen der Form, in der sie zubereitet wird. Die üppige und kostengünstige Speise diente früher dazu, trockengewordenes Brot noch zu verwenden und so nichts verkommen zu lassen.

Um diese leckere Nachspeise zuzubereiten, werden zunächst Pflaumen in eine Backform gelegt, darüber kommen dicke Scheibentrockenen Brots. Darüber wiederum kommt eine Mischung aus Zucker, Eiern und Milch, bevor alles im Ofen gebacken wird.

Die Coupétade kann lauwarm oder kalt gegessen werden. Man übergießt sie noch mit Karamell, Löwenzahngelee oder Sahne. Dazu schmeckt eine Tasse Kaffee.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen