Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Cognac Weinbau

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Neu-Aquitanien

Der Cognac Weinbau - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden in Neu-Aquitanien
8.8
13

Eine Fläche von 80 000 Hektar, der Cognac Weinanbau breitet sich auf drei Departements aus: die Charente, die Charente-Maritime und die Deux-Sèvres.

Berühmt auf der ganzen Welt, der Cognac ist ein Weinbrand entstanden aus weissen Weintrauben, und der eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung (AOC) besitzt. Die Herstellerregion teilt sich in sechs Anbaugebiete: die Grande Champagne, die Petite Champagne, die Borderies, die Fins Bois, die Bons Bois und die Bois Ordinaires. Bekannter Digestif, der Cognac wird ebenfalls oft verwendet um Gerichte und Nachtische zu aromatisieren.

Um mehr über diese Spezialität zu erfahren, das Cognac-Museum, im Patrizierhaus Perrin de Boussac in Cognac, in der Charente, präsentiert die Geschichte und die Herstellung des Cognacs.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen