Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Blätterteig-Kartoffelpuffer

Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Indre

Blätterteig-Kartoffelpuffer  - Führer Gastronomie, Urlaub & Wochenenden im Indre
9.8
11

Die Blätterteig-Kartoffelpuffer, eine Spezialität aus dem Berry, besteht aus zwei rechteckigen Blätterteigen, die aufeinandergelegt und mit einem leckeren Kartoffelpüree gefüllt werden. Es gibt ein ganz einfaches Rezept, bei dem dasPüree aus gekochten Kartoffeln besteht, die erst gekocht, dann gepellt, zerdrückt und mit Butter, Quark, Salz und Pfeffer gewürzt werden. Ein etwas schwierigeres Rezept besteht auseiner Mischung aus Mehl, Kartoffeln, Eigelb und Frischkäse, die direkt mit dem Teig verknetet werden. Dieser wird dann mehrere Male übereinander zusammengefaltet, bis der gewünschteBlätterteigentstanden ist.

Traditionell werden die Blätterteig-Kartoffelpuffer warm oder lauwarm als Vorspeise oder Hauptgericht mit einem grünen Blattsalat serviert. Sie können aber auch in kleine Vierecke geschnitten zum Aperitif oder bei einem Empfang angeboten werden.

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen