Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Internationales Puppentheaterfestival

Ereignis in Charleville-Mézières

Internationales Puppentheaterfestival - Ereignis in Charleville-Mézières
8.0
21

Das im Jahr 1961 gegründete Internationale Puppentheaterfestival ist eine internationale Referenz und ein unumgänglicher Termin weltweit für die Marionettenkunst. Es findet alle zwei Jahre in Charleville-Mézières statt. Bei jeder Ausgabe kommen zirka 250 Companien aus allen fünf Kontinenten zusammen, um mehr als 150.000 Zuschauern aus allen Ländern ihre Kreationen zu zeigen. Zehn Tage lang werden im Rahmen des Puppentheaterfestivals auf Innen- und Außenbühnen annähernd 200 Vorführungen gezeigt. Dazu kommen Straßentheater, Begegnungen, Ausstellungen und andere festliche Programmpunkte. Die vorgestellten Techniken reichen von der traditionellen Puppe mit Stäben und Fäden über getragene Marionetten und Schattentheater bis hin zu den modernsten Kreationen.

Nächste AusgabeSeptember 2021
Offizielle Webseitewww.festival-marionnette.com
OrtCharleville-Mézières

Andere Ereignisse

MiMa – Festival für Marionettenkunst
Künstlerische Kreationen rund um die Marionette für kleine und große BesucherAugust 2020 in Mirepoix
Mittelalterfest in Provins
Eines der größten Mittelalterfeste in EuropaVom 13. bis zum 14. Juni 2020 in Provins
Internationales Gartenfestival
Ein einzigartiger Ort für zeitgenössische und vergängliche GartenkreationenJuni / Juli / August / September 2020 in Chaumont-sur-Loire
Mittelalterfest von Crémieu
Ein farbenfrohes Wochenende im Zeichen des MittelaltersSeptember 2020 in Crémieu
Historische Freske von Bridiers
Eine große historische Freske bei Nacht im LimousinAugust 2020 in La Souterraine
Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen