Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Das Herbst-Festival

Ereignis in Paris

Das Herbst-Festival - Ereignis in Paris
7.6
14

Das Herbst-Festival ist ein pluridisziplinäres künstlerisches Festival mit dem Ziel, die Kunst für alle zugänglich zu machen, wobei aber ein gewisser Anspruch im Programm erkennbar bleibt. Das 1972 von Michel Guy gegründete Festival folgt dem Wunsch von Georges Pompidou, Paris ihre Bestimmung als Hauptstadt der Kultur wiederzugeben. Das Herbst-Festival wurde schnell zu einem unumgänglichen Ereignis für die avantgardistische Kreation und zieht ein breites Publikum an.

Auf dem Programm des von September bis Dezember stattfindenden Festivals stehen Tanzaufführungen, Musikkonzerte, Filmvorführungen sowie auch Theaterstücke und Ausstellungen mit plastischer Kunst. Insgesamt werden um die 50 Veranstaltungen an verschiedenen Orten der Stadt organisiert, vom Centre Pompidou bis zum Glasgewächshaus. Jedes Jahr kommen mehr als 150.000 Besucher zu diesem Festival.

Nächste AusgabeSeptember / Oktober / November / Dezember 2019
Offizielle Webseitewww.festival-automne.com
OrtParis

Andere Ereignisse

Mittelalterfest in Provins
Eines der größten Mittelalterfeste in EuropaVom 15. bis zum 16. Juni 2019 in Provins
Habits de Lumière
Ein Fest voller Farben und Düfte in der Hauptstadt des ChampagnersDezember 2019 in Épernay
Die Kulturen der Welt
Internationales Festival für volkstümliche Tänze und MusikVom 13. bis zum 18. August 2019 in Montoire-sur-le-Loir
Musikfestival in Bourges
Ein eklektisches Musikfestival im FrühjahrApril 2019 in Bourges
Internationales Puppentheaterfestival
Das größte Treffen von Marionetten weltweitVom 20. bis zum 29. September 2019 in Charleville-Mézières
Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen