Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Das Festival Elektricity

Ereignis in Reims

Das Festival Elektricity - Ereignis in Reims
7.1
5

Das Festival Elektricity wurde 2003 nach einer Idee des Künstlers Yuksek gegründet und verwandelt die Stadt Reims vier Tage lang in einen Tempel für elektronische Musik. Angeboten werden viele Konzerte an den unterschiedlichsten Orten der Stadt, darunter der Palast von Tau, die Konzerthalle Cartonnerie und der Vorplatz der Kathedrale von Reims. Das Ereignis findet jedes Jahr Ende September statt und stellt die Musikrichtungen Elektro-Pop, Hip-Hop und experimentelle Musik in den Vordergrund. Jedes Jahr treten dabei etwa 20 Künstler und Gruppen auf.

Das heute für seinen Ehrgeiz und Anspruch bekannte Festival ist ein unumgängliches Event für viele gestandene und angehende Künstler und darf sich rühmen, so bekannte internationale Stars wie Air, Birdy Nam Nam, Brodinski, Yuksek, The Shoes, Tahiti 80, Justice,  London Grammar und viele andere zu seinen Gästen zählen zu dürfen. Die Qualität des Festivals wird jedes Jahr neu bestätigt und die Besucherzahlen steigen stetig an.

Nächste AusgabeSeptember 2018
Offizielle Webseitewww.reims-tourisme.com/Decouvrir/Les-grands-evenements/Agenda-des-evenements/(fiche)/936078
OrtReims

Andere Ereignisse

Grünes Kabarett
Ein Öko-Rockfestival, das in seiner Art einzigartig istAugust 2018 in Charleville-Mézières
Technoparade
Das große Event für alle Freunde von Elektro und TechnoSeptember 2018 in Paris
Solidays
Ein solidarisches Musikfest gegen AidsJuni 2018 in Paris
Rock an der Seine
Das letzte große Rockfestival im SommerAugust 2018 in Saint-Cloud
Main Square Festival
Drei Tage Livemusik im Herzen einer von Vauban errichteten ZitadelleJuni 2018 in Arras
Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren