Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

La Maison Chabbert

Gästezimmer - Urlaub & Wochenende in Beaufort

La Maison Chabbert - Gästezimmer - Urlaub & Wochenende in Beaufort
9.9
8

2 rue Centrale - Beaufort

Maison Chabbert öffnet die Türen einer charmanten Villa. Sie werden die warme Atmosphäre und die Ruhe eines schönen Blumengartens zu schätzen wissen. Sie wohnen in einem geräumigen und komfortablen Zimmer mit eigenem Bad. Für Ihre Entspannung werden Sie sich in einer sonnigen oder schattigen Ecke des Gartens oder in den gemütlichen Wohnzimmern niederlassen. Mehrmals in der Woche können Sie am Host-Tisch Platz nehmen, um mit Ihren Gastgebern und anderen Reisenden ein leckeres Abendessen in freundlicher Atmosphäre zu teilen. Das Haus liegt ruhig im historischen Dorf Beaufort mit ca. 200 Einwohnern. Von Juni bis September finden jeden Donnerstagabend Petanque-Wettbewerbe in der städtischen Bowlingbahn statt. Über dem Dorf steht eine Burg, die ursprünglich als Verteidigungsstadt des malerischen Dorfes Minerve diente. Letzteres, das 10 km von Beaufort entfernt ist, zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs und wird als Grand Site of France zertifiziert. Das 3 km entfernte Dorf Olonzac bietet alle Annehmlichkeiten und einen großen traditionellen Markt, der jeden Dienstagmorgen stattfindet. Beaufort liegt an der Grenze der Departements Hérault und Aude und ist der ideale Ausgangspunkt, um das Terroir Minervois, das geschichtsträchtige Katharerland, den Regionalen Naturpark Haut-Languedoc und den Naturpark zu erkunden Regional Narbonnaise und Mittelmeer. Inmitten der Weinberge können Sie wunderbar wandern oder Fahrrad fahren, beispielsweise eine Tour entlang des Canal du Midi. In den hübschen Jachthäfen wie Homps und Le Somail ist es definitiv einen Besuch wert. Es ist eine Freude, die verschlossenen Boote zu beobachten. In der Aiguille-Schleuse können Sie eine originelle und humorvolle Skulpturenausstellung des Schlossers bewundern. Es gibt eine große Auswahl an gut beschilderten Wanderwegen, die Sie durch flache, hügelige oder bergige Landschaften führen. Gerne informieren wir Sie auch über die Möglichkeiten der Fahrradvermietung. Die Ausflugsziele sind nie weit entfernt : - Narbonne mit dem Label "Stadt der Kunst und Geschichte" - Die Stadt Béziers in Kombination mit einem Besuch der neun Schleusen von Fonséranes - Die mittelalterliche Stadt Carcassonne - Die Burgen Katharer wie Lastours, Peyrepertuse, Quéribus… - Die Mittelmeerküste mit ihren schönen Badeorten, ihren schönen Stränden und Teichen mit Flamingos.

Preise und Verfügbarkeiten

Einheitspreis
Artix
55 €
65 €
Saint Côme
55 €
65 €
Tuileries
50 €
60 €
Gästetisch
20 €
Die Kurtaxe beträgt € 0,60 pro Person pro Nacht (ab 18 Jahre).

Kontakt

Annemarie Geerts
+33 4 68 75 96 61
+33 6 35 41 31 86
Gesprochene Sprachen:

Ausstattungen

Gesamtkapazität8 Personen
Zimmer 1(Artix)
2 Einzelbetten, Dusche, Eigenes WC
Zimmer 2(Saint Côme)
2 Einzelbetten, Dusche, Eigenes WC
Zimmer 3(Tuileries)
2 Einzelbetten, Dusche, Eigenes WC
VerpflegungGästetisch, Kühlschrank
KomfortGemeinschaftswohnraum
LeistungenInternetzugang
Freizeitmöglichkeiten in der UmgebungTennis, Wanderungen, MTB, Petanque, Baden, Wassersport, Angeln

Unternehmenspolitik des Etablissements

Nicht im Preis inbegriffenKurtaxe, Frühstück
ZahlungBankkarte, Scheck, Banküberweisung, Französische Urlaubsschecks, Bargeld
Sonstiges
Die Zimmer stehen am Tag der Anreise ab 16.00 Uhr zur Verfügung und müssen am Tag der Abreise regulär bis 11h Uhr geräumt werden. Sie können per Überweisung, mit Scheck, mit Kreditkarte, oder in bar bezahlen.
Table d'hôtes quelques fois par semaine
20 €

Mit dem vorliebnehmen was es gerade zu essen gibt !

Aperitif

Vorspeise

Hauptgericht

Dessert

(Getränke nicht inbegriffen)

Kundenbeurteilungen

Empfang
Komfort
Sauberkeit
Frühstück / Gästetisch
Umgebung
Preis-Leistungs-Verhältnis
10
1
Deutschland
Juni 2016
Eine perfekte Urlaubsadresse !
Mehr oder weniger zufällig sind wir spät abends in der "Maison Chabbert" gelandet, freundlichst empfangen vom Niederländer Dick, der mit seiner Frau Annemarie das schöne alte Herrenhaus als einzige Unterkunft am Ort (211 Einwohner mit minimaler Infrastruktur…) betreibt. Wir waren äußerst positiv überrascht : Das Haus ist sehr ruhig gelegen, großzügig und sehr stilsicher und geschmackvoll eingerichtet. Der Gartenbereich ist "cosy" - viele nette Ecken zum Sitzen oder Ausruhen, ein großer Esstisch für Mahlzeiten bei gutem Wetter - alles mit Liebe zum Detail gestaltet. Die beiden vermieten drei Zimmer, die sehr geräumig und höchst ansprechend im alten Stil eingerichtet sind. Zwei davon haben eine originelle Lösung für Dusche und wc - sie sind in Wandschränken "versteckt" und gliedern sich so unauffällig in das Zimmer ein. Den Gästen steht auch das Ess- und Wohnzimmer jederzeit offen, das Frühstück bietet weit mehr als ein gewöhnliches französisches Frühstück, und jeder Sonderwunsch wird gern erfüllt. Hin und wieder gibt es auch eine "table d'hôte", bei der die Gastgeber ein Menü kochen und alle Gäste teilnehmen können. Dick liebt übrigens Musik und legt gerne Platten (!) auf, zu unserer Freude in der Regel alte Chansons oder Klassik. Annemarie und Dick sind hervorragende Gastgeber : Immer authentisch freundlich, in allem hilfsbereit und überdies interessante Gesprächspartner. Sie strahlen ein Maximum an Ruhe und Harmonie aus, das wir in dieser Form noch nie erlebt haben. In der Umgebung gibt es viel zu entdecken - der Canal du Midi nicht weit, das Meer in einer halben Stunde zu erreichen und rundum schöne alte Dörfer und viel unberührte Natur, ganz zu schweigen von teilweise hervorragenden Restaurants. Auch hier haben wir alle erdenklichen Tipps von Annemarie und Dick erhalten, was uns sehr hilfreich war. Insgesamt ist die "Maison Chabbert" ein Kleinod für Menschen, die Ruhe und eine schön gestaltete Umgebung suchen, gekrönt von einer sehr herzlichen und angenehmen Atmosphäre. Wir werden wiederkommen !!!

Orte von Interesse in der Umgebung

Freizeitanlage von Lac de Jouarres (5.5 km)
Museum Hurepel (6.2 km)
Minerve (6.3 km)
Museum von Odyssée de l'Olivier (9.1 km)
Aude (12.3 km)
Kirche in Rieux-Minervois (14 km)
Amphoralis (14.7 km)
Abtei von Caunes-Minervois (19 km)
Der Regionale Naturpark des Haut-Languedoc (21 km)
Abtei von Fontfroide (22 km)

Ereignisse in der Nähe

NameBeschreibungDatumStadt
Festival von Carcassonne
In einem außergewöhnlichen Rahmen finden den ganzen Sommer über Konzerte und Animationen stattVom 2. bis zum 31. Juli 2019Carcassonne (34 km)

Restaurants in der Nähe

NameStilPreisStadt
En Bonne Compagnie
World Food30 € Homps (4.6 km)
La Cave
Französische Küche19 € Siran (7.8 km)
Château du Puit es Pratx
Französische Küche30 € Ginestas (9.7 km)
La Table d'hôtes du Château [by Linda] Nouveauté 2018
Mediterran30 € La Redorte (9.9 km)
La Raviole Bar à Pâtes
Provenzalisch15 € Lézignan-Corbières (10.9 km)
L'Ô à la Bouche
Französische Küche30 € Ginestas (12.3 km)

Freizeitaktivitäten in der Nähe

NameArt der AktivitätPreisStadt
Kanu und Kajak auf der Aude
Sportliche Sensationen22 € Puichéric (13.5 km)
Miete eines Motorboots ohne Führerscheinpflicht
Unterhaltung30 € bis 35 € Narbonne (24 km)
Wellness-Massage und Pool in den Gärten von Saint-Benoit
Wohlbefinden80 € Saint-Laurent-de-la-Cabrerisse (24 km)
Mittagsessen mit Kostproben von Wein und Tapas
Geschmäcker der Region50 € Coustouge (28 km)
Kreuzfahrt auf dem Kanal des Südens
Natur und frische Luft8 € bis 34 € Colombiers (31 km)
Bootsverleih ohne Führschein auf dem Kanal des Südens
Unterhaltung30 € bis 140 € Colombiers (31 km)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen