Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Saint-Tropez

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Var

Saint-Tropez - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Var
9.0
43

Das mythische Dorf Saint-Tropez, das von der Schauspielerin Brigitte Bardot berühmt gemacht wurde, zieht die Berühmtheiten und die Besucher der ganzen Welt an. Vom Herbst bis zum Frühling ruhig und authentisch, verwandelt sich dieses alte Fischerdorf im Sommer, in einen berühmten Badeort, mit seinem lebhaften Hafen, wo Segelboote und prachtvolle Jachten liegen, seine Kaffeeterrassen, seine Boutiquen von Modeschöpfern oder noch seine Nachtklubs. Garantierte feierliche und sommerliche Stimmung! Der malerische Hafen, der mit den Häusern mit farbigen Fassaden gesäumt ist, das typische Viertel Ponche oder noch der Platz Lices, der von den Boulespielern so geschätzt ist, nehmen an dem Reiz des Dorfes teil.

Von der Befestigungsanlage der Zitadelle aus ist der Blick auf den reizenden Turm der Kirche mit den lebendigen Farben, die Häuserdächer des Dorfes und den Golf von Saint-Tropez, grossartig. Unvermeidlich, das Museum Annonciade, das in der Kapelle Notre-Dame-de-l'Annonciade ist, stellt eine Gemäldesammlung des Endes des XIX. Jahrhunderts und des Anfangs des XX. Jahrhunderts aus.

Die Bravades, traditionellen Feste die im Mai und im Juni stattfinden, ehren die militärische und religiöse Vergangenheit des Dorfes. Im Oktober während der Voiles de Saint-Tropez, empfängt der Golf die schönsten klassischen und modernen Segelboote.

Zusätzliche Informationen
Saint-Tropez

Stadt Var in Provence-Alpes-Côte d'Azur, wurde Saint-Tropez ein Resort der Düse um die Welt gesetzt zu der Zeit des New Wave, in den Jahren 1960 Dieses alte Zitadelle des sechzehnten Jahrhunderts, die immer noch ein kleines Fischerdorf in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts, zieht Stars aus der ganzen Welt auf der Suche nach dem typischen Authentizität der Provence.

St-Trop ", wie verwendet, umgangssprachlich auch als warten auf die Liebhaber des Meeres, als Geschichtsliebhaber und diejenigen, die eine gute Zeit haben. Das süße Leben, die dort herrscht, und dem weltberühmten Unterhaltungs, half auch viel zum guten Ruf dieses magischen Ortes.

Das Meer, Boote, architektonischen und historischen Erbe, machen es zu einem kleinen Paradies, wie seine beliebten Restaurants. Weine mit Fischgerichten, über Süßwaren, Süßigkeiten sind wahrscheinlich Saint-Tropez. Der bekannteste ist der berühmte tropézienne Torte, aus Zucker Brioche montiert Kuchen. Letzteres wurde während der Dreharbeiten geprägt... Und immer lockt das Weib, um Brigitte Bardot, großartiger Botschafter für die Stadt gefallen.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Wenn wir denken, Saint-Tropez visualisiert wir sofort Sandstrände mit Blick auf eine tiefblaue Meer. Was auch immer der Ort, Sie Windsurfen, Wellenreiten, abgeschleppt Pudding, oder Wasserski an Orten zu lernen, bevor Sie entspannen auf dem Sand. Die Strände der Bouillabaisse, Graniers, Canoubiers die Ponche, Moutte oder Salins sind echte kleine Paradies. Ein Küstenpfad, über ein Dutzend Kilometer, können Sie die Aussicht zu genießen, während die Küstenwanderweg bietet einen schönen Wanderweg.

Aber Saint-Tropez ist auch ein wichtiges kulturelles Erbe. So gibt es zuhauf Museen in der Stadt, beginnend mit dem Unterwasser-Archäologie-Museum, oder das Schmetterlingshaus. Letztere, die durch den Maler Dany Lartigue, ist eine Sammlung von über 20.000 Schmetterlinge. Im Kerker der Zitadelle, die moderne Museum und Wohn maritime Geschichte von Saint Tropez ermöglicht, ein wenig mehr über die Stadt so sehr am Herzen von Brigitte Bardot zu lernen. Etwas weiter entfernt, das Museum der Verkündigung enthält eine große Sammlung von Avantgarde-Kunst.

Klassifiziert als historisches Monument im Jahre 1995, ist die Zitadelle ein Muss Gang Saint-Tropez. Im siebzehnten Jahrhundert erbaut, die sechseckige Bergfried und seinen Stadtmauern bieten eine unglaubliche Aussicht auf die Bucht der Stadt.

Das religiöse Erbe ist keine Ausnahme, mit der Kirche Unserer Lieben Frau von der Himmelfahrt der Saint-Tropez aus dem achtzehnten Jahrhundert und italienischen Barock-Stil, oder die Kapelle von St. Anne, dem siebzehnten Jahrhundert.

Nach einem Spaziergang auf dem alten Hafen mit seinen vielen Cafés, Restaurants, und seine Statue von Suffren, obligatorischen Durchgang durch den Bezirk der Ponche, die typisch für Saint-Tropez. Kleinen Gassen, Bäche, rosa und orange Gebäude mit Fassaden, es ist eine echte Oase.

Und wenn die Villen der Sterne Sie zu gewinnen, ist es möglich, aus der Ferne der berühmten Madrague, der Heimat von Brigitte Bardot, oder dass der Bernard Tapie zu beobachten.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Naturstätten

Ereignisse und Feste

Wenn Saint-Tropez keinen Mangel an Unterhaltung, es ist ein besonderes Ereignis, die sie berühmt gemacht: Saint-Tropez Sails ihnen. Das Segel-Event international renommierten trifft jedes Jahr Anfang Oktober. Während einer Woche den Hafen beherbergt Saint-Tropez traditionellen Yachten und mehr modern, hell für ein Rennen, um mehr als zweihundert Segler konkurrieren. Im November veranstaltet die Stadt auch die MADRACO Cup, Herbst segelt Saint-Tropez.

Kulturelle Veranstaltungen sind auch in der Stadt, die so viele Filmstars veranstaltet vorhanden. Im Mai, dem internationalen Hauptpreises up Fotografie sowie Bravades der Saint-Tropez, einem dreitägigen Fest in Erinnerung an die militärische Vergangenheit der Stadt, während Oktober ist der Schauplatz des internationalen Kinos Sitzungen Antipoden. Letzteres ist mit dem australischen und neuseeländischen Kinos gewidmet ist. Im Juli, die Abende der Zitadelle von Saint-Tropez mischen Humor und Musik zur Freude der Besucher.

Im März werden die Meer, Bergen und Kunst zu Armen Fest geehrt. Bei dieser Gelegenheit Wettbewerbern konkurrieren in verschiedenen Veranstaltungen.

Die Rallye-Prinzessinnen, im Juni, ist eines der wichtigsten Ereignisse des Daches der Saison. Eine Woche lang können die Teilnehmer Freude an Reisen über 1600 km Fahr Legenden Autos zu nehmen.

Im August, dem Festival Nuits du Château Moutte, auf der Halbinsel Saint-Tropez, bietet unvergessliche Plakate für Konzerte reich an Emotionen.

Bilder

Panorama der Stadt von der Zitadelle (© Jean Espirat)
Panorama der Stadt von der Zitadelle (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Reise Portalet (© JE)
Reise Portalet (© JE)
Das Bild ansehen
Der alte Hafen von der Anlegestelle gesehen (© JE)
Der alte Hafen von der Anlegestelle gesehen (© JE)
Das Bild ansehen
Große Fontäne auf dem zentralen Platz (© JE)
Große Fontäne auf dem zentralen Platz (© JE)
Das Bild ansehen
Die Waffen der Zitadelle (© JE)
Die Waffen der Zitadelle (© JE)
Das Bild ansehen
Fontaine auf einem schattigen Platz (© JE)
Fontaine auf einem schattigen Platz (© JE)
Das Bild ansehen
Zitadelle Eingang (© JE)
Zitadelle Eingang (© JE)
Das Bild ansehen
Dungeon der Zitadelle, gesehen von Nordosten (© JE)
Dungeon der Zitadelle, gesehen von Nordosten (© JE)
Das Bild ansehen
marina (© JE)
marina (© JE)
Das Bild ansehen
ein schöner Eingang (© JE)
ein schöner Eingang (© JE)
Das Bild ansehen
Kapelle Eintrag Our Lady of Mercy (© Jean Espirat)
Kapelle Eintrag Our Lady of Mercy (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Fontaine-Wasch Vasserot (© JE)
Fontaine-Wasch Vasserot (© JE)
Das Bild ansehen
Captaincy (© JE)
Captaincy (© JE)
Das Bild ansehen
rue du neue Portal, Blick von unten an der Straße (© JE)
rue du neue Portal, Blick von unten an der Straße (© JE)
Das Bild ansehen
Straße des neuen Portals, Blick von der Straße (© JE)
Straße des neuen Portals, Blick von der Straße (© JE)
Das Bild ansehen
Ruelle (© JE)
Ruelle (© JE)
Das Bild ansehen
Reise Jarlier (© JE)
Reise Jarlier (© JE)
Das Bild ansehen
Reise Suffren (© JE)
Reise Suffren (© JE)
Das Bild ansehen
Informationen über Jarlier Turm (© JE)
Informationen über Jarlier Turm (© JE)
Das Bild ansehen
Einzelheiten Turm Suffren (© JE)
Einzelheiten Turm Suffren (© JE)
Das Bild ansehen
ein berühmter Gendarmerie, nicht mehr benützt jetzt (© JE)
ein berühmter Gendarmerie, nicht mehr benützt jetzt (© JE)
Das Bild ansehen
Eingang zum Verlies der Burg (© JE)
Eingang zum Verlies der Burg (© JE)
Das Bild ansehen
Verlies Zitadelle (© JE)
Verlies Zitadelle (© JE)
Das Bild ansehen
das Boot Saint-Tropez - Vertretung der lokalen Legende das Boot Saint-Tropez, Ansicht von oben (© JE)
das Boot Saint-Tropez - Vertretung der lokalen Legende das Boot Saint-Tropez, Ansicht von oben (© JE)
Das Bild ansehen
Informationen über den Boot Saint-Tropez (© JE)
Informationen über den Boot Saint-Tropez (© JE)
Das Bild ansehen
der Brunnen der Burg, 20 Meter tief (© JE)
der Brunnen der Burg, 20 Meter tief (© JE)
Das Bild ansehen
in den Kerker (© JE) ausgesetzt gut und seine Wäsche im Freien, in der Zitadelle (© JE)
in den Kerker (© JE) ausgesetzt gut und seine Wäsche im Freien, in der Zitadelle (© JE)
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung