Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Saint-François

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Guadeloupe

Saint-François - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Guadeloupe
8.0
1

An der Südküste der Großen-Insel liegt der Badeort Saint-François, der besonders viele Reize für die Urlauber zu bieten hat. Seine wunderschönen feinen Sandstrände und seine Nähe zu der berühmten Halbinsel namens Landzunge der Burgen mit ihren zerklüfteten Felsen, die an die Landschaften in der Bretagne erinnern, gehören zu den beliebtesten Anziehungspunkten.

Bei einem Spaziergang durch die Straßen von Saint-François entdecken Sie einen Ausstellungs- und Konservationssaal des Erbes, der sich in einem ehemaligen Gefängnis aus dem 19. Jahrhundert befindet sowie hübsche Holzhütten und einen malerischen Fischerhafen. Nach der Besichtigung der Ortschaft geht es zum Entspannen an den Strand der hellen Trauben, einem der berühmtesten überhaupt im Departement Guadeloupe. Die Traubenbäume, deren runde Früchte Trauben ähneln, und die wandlosen Holzunterstände, die überall am Strand stehen, versprechen angenehme Picknickpausen…

Auch an Aktivitäten wird einiges geboten. Der Badeort verfügt über einen 18-Loch-Golfplatz, eine Wassersportanlage, ein Casino sowie eine Marina mit Boutiquen und Restaurants. Saint-François besitzt auch einen tollen Markt, der besonders belebt ist und ein reiches Angebot an exotischem Obst und Gemüse, Gewürzen und Punsch hat. Wenn Sie frischen Fisch kaufen möchten, gehen Sie am besten zum Fischerhafen mit seinem Fischmarkt, wo die Meereserzeugnisse direkt von den Fischern verkauft werden.

Im August findet das berühmte Fest der Seeleute statt. Dabei stehen auf dem Programm der Verkauf von Fisch, Wettbewerbe im Schnurangeln, Messen für die Seeleute, Umzüge, Meeresprozession, musikalische Unterhaltung und die Wahl zur Miss des Meeres.

Zusätzliche Informationen
Saint-François

Saint-François Badeort, Frankreich Station Nautique markiert, an der südöstlichen Spitze von dem Festland entfernt. Es ist besonders bekannt für seine Strände, die bekannteste ist die Rosinen Clairs Strand.

Der Ort der Spitze der Schlösser, aufgeführt Grand National-Site, gegenüber der Insel Désirade und Petite Terre Islands Naturschutzgebiet.

Saint-François hat einen Flugplatz (Lufttouren und Hubschrauberflug), einen internationalen 18-Loch-Golfplatz, der von Robert Trent Jones, ein Yachthafen, Wassersport (Windsurfen, Kitesurfen, Jet-Ski, Kajak, Segeln), ein Hafen Fischerei und Fischmarkt, ein Seehafen (Links zu Inseln Désirade, Marie-Galante und Saintes), ein Casino, Tennis (in der Nähe des Raisins Clairs Strand).

Wir dürfen nicht den Markt rund um die Rotunde vergessen jeden Morgen von Dienstag bis Sonntag, und der Nachtmarkt am Dienstagabend.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte

Ereignisse und Feste

Detaillierte Informationen

Karneval von Guadeloupe
Eines der bedeutendsten Feste auf den AntillenJanuar / Februar 2018
Karibischen Nächte
Konzerte mit klassischer Musik auf den karibischen InselnFebruar 2018

Bilder

Lagoon Saint-François
Lagoon Saint-François
Das Bild ansehen
Flugplatz und die Lagune Saint-François
Flugplatz und die Lagune Saint-François
Das Bild ansehen
Marina und Golf Saint-François
Marina und Golf Saint-François
Das Bild ansehen
Pointe des Chateaux
Pointe des Chateaux
Das Bild ansehen
Pointe des Chateaux
Pointe des Chateaux
Das Bild ansehen
Golf Saint-François
Golf Saint-François
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Ferienhäuser

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren