Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Amiens

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Somme

Amiens - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Somme
8.5
42

Hauptstadt der Picardie und Kunststadt und Geschichtsstadt, Amiens besitzt ein Juwel der gotischen Kunst: die Kathedrale Notre-Dame. Eingeschrieben im Welterbe der UNESCO, die Kathedrale von Amiens ist mit ihren 145 Meter Länge und ihren 42 Meter Höhe die grösste Kathedrale in Frankreich! Sie besitzt ausserdem eine sehr schöne Einheitlichkeit die sich erklärt da sie in weniger als einem Jahrhundert gebaut wurde. Ihre prachtvolle Fassade, mit einem Kirchenportal reichlich dekoriert, verursacht Bewunderung... Eine aussergewöhnliche Bildhauerkunst! Im Inneren, die 110 Chorstühle aus Eiche des Chors sind ebenfalls beachtlich.

Die Kolorierung des Portals der Kathedrale, welche jeden Sommerabend und während des Monats Dezember stattfindet, ist ein nicht zu versäumendes Ereignis. Ein Moment während dessen der Zuschauer die Farben die im Mittelalter die Fassade der Kathedrale Notre-Dame schmückten, bewundern kann.

In der Nähe der Kathedrale befindet sich das Viertel Saint-Leu genannt „kleines Venedig des Nordens“. Dieses ehemalige Viertel der Gerber, Weber und Färber ist wirklich charmant mit seinen kleinen farbigen Häusern welche sich längs des Kanals aufreihen. Von der Brücke Dodane aus, die Spaziergänger werden von einem schönen Blick auf die Kathedrale profitieren. Die vielfältigen Terrassen von Restaurants und Cafés, angenehm liegend am Rande des Wassers, verlocken zur Entspannung.

Ganz um die Kathedrale herum, die Geschäftsstrassen und die Bauwerke wie der Logis du Roi, das Haus Sagittaire, das Haus Bailliage oder noch der Wachturm, vervollständigen den Besuch des historischen Zentrums, bevor auf Entdeckung der Museen der Stadt zu gehen.

Das Museum Picardie vereinigt Sammlungen mit Archäologie, religiöse Kunst, Gemälde und Skulpturen.

Das Museum des Patrizierhauses Berny stellt Kunstgegenstände und antike Möbel aus.

Das Haus von Jules Verne, geöffnet zur Besichtigung, beherbergt Erinnerungen, Gegenstände und Dokumente des berühmten Schriftstellers der dort 18 Jahre lebte.

Zusätzliche Informationen
Amiens

Beschriftete Stadt der Kunst und Geschichte und die Altstadt in der Picardie, nimmt Amiens Platz in dem Hauts-de-France, in der Abteilung der Somme. die bevölkerungsreichste Stadt in der Region hinter Lille, es ist auch die erste Stadt in Frankreich in Bezug auf die Eintragung als Weltkulturerbe der UNESCO. Amiens genießt auch eine ideale Lage, etwa fünfzig Kilometer von Arras und Beauvais, oder in der Bucht des Somme, weltberühmten Touristenort.

Der, den wir North Little Venice Spitznamen wegen seiner vielen Kanäle, wurde in alten Zeiten geboren und diente als Hauptstadt der Menschen Ambiens. Wohlhabende, bleiben von denen es Amiens an Dynamik gewinnt im Laufe des Mittelalters, heute viele architektonische Überreste. Bekannt für seine Färbung, blau Amiens, machte die Stadt ein Vermögen in den Gewändern und Textilien, und auch in dem neunzehnten Jahrhundert. Gemeinsam Dynamik wird Amiens jetzt hauptsächlich für seinen Tourismus bekannt.

Besucher aus der ganzen Welt kommen, um die Schönheiten der Picardie Stadt Weltkulturerbe der UNESCO zu bewundern.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Ein wahres Meisterwerk der gotischen Kunst, die Kathedrale von Notre Dame Amiens ist weltweit berühmt. Größte Kathedrale in Frankreich, misst das Gebäude 145 Meter lang und steigt auf 112 Meter. Erbaut im dreizehnten Jahrhundert, ist es ein Weltkulturerbe der UNESCO und Denkmalschutz stehenden Gebäude. Wenn die klassische Gothic-Stil hier vorherrscht, jedoch bemerkten wir einige gotische Elemente und Hochgotik. An der Westfront kann man schöne gotische Skulpturen des dreizehnten Jahrhunderts bewundern, während das Innere wahre Meisterwerke des Kabinetts, darunter Chorgestühl, sowie Original-Buntglasfenster. Wir werden nicht umhin, die Schönheit des Virgin-Portals mit seinen Skulpturen oder die Galerie der Könige zu schätzen wissen, die nicht weniger als zweiundzwanzig Monarchen ist. Wenn das Pflaster in der Kathedrale so erfolgreich ist, ist es vor allem wegen seines Labyrinths, voll im neunzehnten Jahrhundert restauriert. Lange 234 Meter und oktogonalen er besaß einmal im Zentrum der Reliquien von Johannes dem Täufer, und war ein Test für die Pilger, die hier sammeln wollten. Jedes Jahr zu Weihnachten und Sommer bietet eine kostenlose Show die polychrome ursprüngliche Kathedrale durch Lichteffekte zu entdecken.

Auch als Weltkulturerbe der UNESCO, der Glockenturm von Amiens stammt aus dem zwölften Jahrhundert und wurde im fünfzehnten Jahrhundert wieder aufgebaut. Symbol der Unabhängigkeit der Stadt, wurde in den späten 1980. Das weiße Gebäude aus Stein steht 52 Meter hoch und befindet sich in der Nähe des Rathauses und den Hallen komplett restauriert.

Beschriftete Illustrious House, wurde das Haus von Jules Verne besetzt von dem berühmten Schriftsteller und seine Frau von 1882 bis 1900. Jetzt restauriert, die Villa des neunzehnten Jahrhundert bietet mehr als 700 Objekte zu entdecken, das Leben darstellen und das Universum Jules Verne. Das Set wurde im Inventar der historischen Denkmäler aufgenommen.

Erbaut von dem berühmten Architekten Le Havre, Auguste Perret Der Perret Turm wurde in den späten 1940er Jahren gebaut und ist über 100 Meter hoch. Mit Blick auf den Nordbahnhof, es war der höchste Wolkenkratzer in Europa lange. In der 19. Etage ermöglicht die Wohnung Perret Turm 360 einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Stadt von Amiens.

Polygonal, die Jules Verne Zirkus wurde im neunzehnten Jahrhundert auf dem alten ephemeren Zirkussen Besuch die Stadt Amiens gebaut. Inspiriert von Cirque Winter-Paris wird das Gebäude markiert worden Nationalcircus Pole und Straßenkunst und Denkmalschutz. Es beherbergt resident Zirkus Arlette Gruss.

Die Saint-Leu Kirche wurde im fünfzehnten Jahrhundert erbaut und ist heute als historisches Monument eingestuft. Es findet im mittelalterlichen Viertel des gleichen Namens und hat einen gotischen Stil. Viele andere religiöse Reliquien sind in Amiens als Saint-Jean-des-Prémontrés siebzehnten Jahrhundert, die Saint-Acheul und Kirche oder die Kirche Saint-Germain, die nun als Ausstellungsort dient das Einfärben der Kathedrale oder dem Viertel St. Germain. Der Palast des Bischofs des siebzehnten Jahrhunderts oder das Priesterseminar der Lazaristen, im achtzehnten Jahrhundert gebaut, kein Mangel an Interesse.

Ein Spaziergang durch die alten Straßen von Amiens bewundern die Fassade des Hauses Schützen, Renaissance, die Heimat des Königs ein sechzehnten Jahrhundert unter Denkmalschutz oder die Reste der Zitadelle.

Das Archäologische Garten St. Acheul zeigt Spuren der Anwesenheit von paläolithischen Menschen in der Region, unter anderem durch ein stratigraphischen Abschnitt aufgeführten Gebäude. Ein Weg mit Erläuterungstafeln gesäumt ermöglicht, um besser die Zeit zu verstehen, während Lehrwerkstatt am Parkeingang angeboten werden.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Die Amiens Märkte sind täglich außer Montag und Donnerstag statt. Ein Weihnachtsmarkt findet im Dezember statt.

Der Trend Europa-Festival im Januar und bietet verschiedene Shows und verschiedene Schwellen europäische Künstler.

Großflächige, die Antiquariatsmesse im Februar statt.

Im März wird das Spiel statt das Festival und Phantasie zu Freizeitaktivitäten gewidmet ist, sowie Schokolade fair und Delikatessen Picardie.

Die große réderie, große Garage Verkauf am letzten Sonntag im April statt und am ersten Sonntag im Oktober.

Die Leitura Furiosa Festival Kalligraphie und Schreiben Spiele gewidmet ist im Mai statt.

Im Juni sowohl in der Ratte Amiens, Tag in der Stadt, ein Festival der Straßenkunst, ein Comic-Festival und Markt Wasser, das die Traditionen der Vergangenheit mit Gärtnern in Trainingsanzügen erinnern Zeit.

Von Juni bis September, leuchtet die Kathedrale in der Farbe der Fassaden von Notre Dame, während Summer Music Konzerte bietet.

Im Juli Reise zum Herzen des Sommers bietet Live-Shows.

Die Jules Verne Herausforderung im August erinnert an den ersten Heißluftballon Flug, während der Ball berühmten Freedom Amiens Release im Jahr 1944.

Die mittelalterliche am Rande des Wassers bietet jousting im September.

Festiv'art feiert die Kunst im Oktober.

Das internationale Festival der Amiens Film wird im November statt.

Bilder

Kathedrale Blick von der Brücke an der Somme (© Jean Espirat)
Kathedrale Blick von der Brücke an der Somme (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Mit Blick auf den schwimmenden Gärten (© Jean Espirat)
Mit Blick auf den schwimmenden Gärten (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Hortillonnages (© Amiens Métropol)
Hortillonnages (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Hortillonnages (© Amiens Métropol)
Hortillonnages (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
die Stadt
die Stadt
Das Bild ansehen
Häuser auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Häuser auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Eine Straße auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Eine Straße auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Dom (© Jean Espirat)
Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Häuser auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Häuser auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Die Kathedrale von St. Leu Bereich (© Amiens Métropol)
Die Kathedrale von St. Leu Bereich (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Farben Dom (© Amiens Métropol)
Farben Dom (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Jules Verne - Aussenansicht Nacht (© Amiens Métropol)
Jules Verne - Aussenansicht Nacht (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Jules Verne Haus - Büro (© Amiens Métropol)
Jules Verne Haus - Büro (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Die Umgebung der Nacht von Saint-Leu (© Amiens Métropol)
Die Umgebung der Nacht von Saint-Leu (© Amiens Métropol)
Das Bild ansehen
Hortillonages
Hortillonages
Das Bild ansehen
Eine Straße auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Eine Straße auf dem Wasser (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Panorama an der Somme kanalisiert (© Jean Espirat)
Panorama an der Somme kanalisiert (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Traditionelle Unterkunft in Amiens (© Jean Espirat)
Traditionelle Unterkunft in Amiens (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Dom (© Jean Espirat)
Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Konzentrieren Sie sich auf die Fensterrose (© Jean Espirat)
Konzentrieren Sie sich auf die Fensterrose (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Tudor (© Jean Espirat)
Tudor (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schiff der Kathedrale (© Jean Espirat)
Schiff der Kathedrale (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schiff der Kathedrale (© Jean Espirat)
Schiff der Kathedrale (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Rathaus
Rathaus
Das Bild ansehen
Glockenturm
Glockenturm
Das Bild ansehen
die Stadt
die Stadt
Das Bild ansehen
die Stadt
die Stadt
Das Bild ansehen
Denkmal
Denkmal
Das Bild ansehen
die Stadt
die Stadt
Das Bild ansehen
die Stadt
die Stadt
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Dom
Dom
Das Bild ansehen
Kathedrale - Kapelle West (© Jean Espirat)
Kathedrale - Kapelle West (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Kathedrale - Kapelle West (© Jean Espirat)
Kathedrale - Kapelle West (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Tympanon der zentralen Veranda (© Jean Espirat)
Tympanon der zentralen Veranda (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Cathedral - Details von links Portal (© Jean Espirat)
Cathedral - Details von links Portal (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Details der Kolonnaden zwischen den Portalen (© J. E).
Details der Kolonnaden zwischen den Portalen (© J. E).
Das Bild ansehen
Dom (© Jean Espirat)
Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Dom (© Jean Espirat)
Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Dom (© Jean Espirat)
Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Cathedral - Grids Chor (© Jean Espirat)
Cathedral - Grids Chor (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Grids Chor (© Jean Espirat)
Grids Chor (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Das Bild ansehen
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Das Bild ansehen
Vor dem Chor der Kathedrale (© J. E)
Vor dem Chor der Kathedrale (© J. E)
Das Bild ansehen
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Schiff der Kathedrale (© J. E)
Das Bild ansehen
Geschnitzt Ständen der Kathedrale (© Jean Espirat)
Geschnitzt Ständen der Kathedrale (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Face of St. John - Relikt (© Jean Espirat)
Face of St. John - Relikt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Erklärung der Reliquie von St. John (© Jean Espirat)
Erklärung der Reliquie von St. John (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Große Rosette der Kathedrale (© Jean Espirat)
Große Rosette der Kathedrale (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Buntglasfenster der Kathedrale (© Jean Espirat)
Buntglasfenster der Kathedrale (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Buntglas (© Jean Espirat)
Buntglas (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Buntglas (© Jean Espirat)
Buntglas (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Buntglas (© Jean Espirat)
Buntglas (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Pilgrim House (© Jean Espirat)
Pilgrim House (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen
Amiens (© Frantz)
Amiens (© Frantz)
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren