Eine Maßnahme von 871 erwähnt einen Salon Villa, die noch eine landwirtschaftliche Fläche..."> Eine Maßnahme von 871 erwähnt einen Salon Villa, die noch eine landwirtschaftliche Fläche...">

Salon-de-Provence

Urlaub, Reisen & Tourismus in den Bouches-du-Rhône

Tourismus > Städte & Dörfer > Provence-Alpes-Côte d'Azur > Bouches-du-Rhône > Salon-de-Provence

GEOGRAPHISCHE INFORMATIONEN

 Urlaub, Reisen & Tourismus in Salon-de-Provence
GemeindeSalon-de-Provence
Insee-Kode13103
Postleitzahl13300
Breitengrad43.6401990
Längengrad5.0970220
HöheVon 53 bis 325 Meter
Fläche70.30 km²
Bevölkerung43507 Bewohner
Bevölkerungsdichte618 Bewohner/km²

NÄCHSTLIEGENDEN STÄDTE & DÖRFER

Touristische LabelPélissanne (4.4 km)
HauptstadtMarseille (54 km, 37 Min.)Grans (4.6 km)
DepartmentBouches-du-RhôneAurons (5.4 km)
RegionProvence-Alpes-Côte d'AzurEine andere Gemeinde suchen

BEREITEN SIE IHREN URLAUB VOR

Finden
In der Nähe Ihres Zielortes

URLAUB & REISEN

Ihre Stimme :
Eine Rundfahrt um Salon-de-Provence zusammenstellen   -   Einen Link zu dieser Seite erstellen

VORSTELLUNG DER GEMEINDE

  • Salon-de-Provence das "Mittelalter bis zur Gegenwart ..."
  • Eine Maßnahme von 871 erwähnt einen Salon Villa, die noch eine landwirtschaftliche Fläche von der karolingischen Zeit, von der Abtei von Saint-Sauveur de Marseille.
  • Die Website wurde besetzten Salon alten Menschen, aber es war während des frühen Mittelalters, scheint die erste bekannte schriftliche Erwähnung von Salon.
  • Nach dem 10. Jahrhundert bauten die Erzbischöfe von Arles eine befestigte Stellung (castrum) auf dem Felsen von Puech: Castle Empéri. Der Name kommt von der Tatsache, dass der Overlord Empéri der Provence, dann war die römisch-deutscher Kaiser.
  • Im 12. Jahrhundert, Landwirte und Händler in der Burg nieder, um sich durch den Bau Wände einschließlich der Tour du Bourg Neuf, Clock Tower, die Tower Galagaspe schützen sind noch sichtbar.
  • Michel de Nostradamus Nostradamus sagte Salon-de-Provence lebt von 1547 bis 1566, die Kirche Saint-Laurent Der von seinem Grab bleibt.
  • Während der Renaissance, Designs Adam Craponne einen Kanal (Kanal Craponne im Salon angekommen in 1559) zu Wasser zu versorgen, dass die Stadt fehlt.
  • Durch die Erhebung eines Kanals Wasser der Durance, es ist die Stadt und die Ebene von La Crau bewässert, erlaubt es in einer ersten industriellen Entwicklung und der Landwirtschaft, und daher wirtschaftlicher, zahlt die Stadt ihm Tribut durch die Errichtung einer Statue 1854 (liegt gegenüber dem Rathaus).
  • Während des 17. Jahrhunderts Rathaus öffnet seine Fassade auf urbanisierenden Gebieten außerhalb der mittelalterlichen Stadt. In 1909 ist die Salon stark von einem Erdbeben erschüttert.
  • Im Jahr 1918 wird Salon de Crau Salon-de-Provence.
  • Zwischen den 1870er und 1920er Jahren wurde eine industrielle Stadt Fair produziert Mengen von Ölen und Seifen, im Gefolge von Marseille.
  • In 1937 wurde die Präsenz von 701 Air Base in den Jahren 1964 und installieren Sie dann die Patrouille de France Freestyle-Komponente stellt eine urbane und kosmopolitische Bevölkerung.
  • Das Mittelalter und dem 19. Jahrhundert hinterließ ein Vermächtnis in der ganzen Stadt sichtbar.
  • Salon-de-Provence, ein Urlaubsziel:
  • In diesen Tagen ist es gut, rund um die Altstadt zu wandern, der Rest renoviert und die gemütlichen Cafés, Einkaufsmöglichkeiten in der Vielzahl und Vielfalt von Unternehmen.
  • In allen Jahreszeiten Salon-de-Provence bietet ein breites Spektrum von Aktivitäten: Museen, Festivals, Konzerte, Ausstellungen, Märkte, Kinos, Bäder, Gastronomie ...
  • Und die Gelegenheit, viele Outdoor-Aktivitäten mit seiner Kampagne zu genießen: Wandern, Mountainbiking ...

TOURISMUS

  • Das Schloss Empéri:
  • Um ihre Autorität, die Erzbischöfe auf das 10. Jahrhundert bauen eine befestigte Stellung auf dem Felsen Puech Herzen der Ebene von La Crau und der Alpilles untergebracht.
  • Salon ist ein strategisches Handels-Drehscheibe zwischen Arles, Avignon, Aix und Marseille, die Existenz des "Castrum Ausstellungen" stammt von 1144 bezeugt.
  • Heute ist die Burg von Empéri (Name des germanischen Reiches) ein bemerkenswertes Beispiel für die Evolution der Architektur Burg aus dem 13. bis ins 16. Jahrhundert.
  • Lautsprecher Masse hinter den vielen Türmen Türme, viereckigen Turm namens "Tower of Pierre Cros" aufeinander folgende Kurse und Kapelle zeigen die erste Staffel der Bau der dreizehnte.
  • Der Innenhof symbolisiert die Suche nach Komfort und Ästhetik, das Beleben der Erzbischöfe, die sie bis zum Anbruch der Renaissance zu besetzen.
  • Wurde zu einem nationalen Gewinn für die Revolution, die Burg im 19. Jahrhundert Kaserne diente. Daher die imposante Präsenz und anachronistische Bau des ersten Gerichts.
  • Schwer von dem Erdbeben von 1909 beschädigt, das Gebäude Leistungen in den 1920er Jahren größere Renovierungsarbeiten, die allmählich wieder seine adlige Herkunft und geben ihm eine neue Rolle in der Stadt.
  • Das Museum der Empéri Crau und der Burg von Empéri:
  • Schloss Empéri wird "Museum of Empéri" Dank der Brüder Bruno.
  • Im Jahr 1967 wird das Museum des Heeres Inhaber der ältesten Sammlungen Raoul und Jean Bruno, so dass durch das Schloss Empéri gehostet.
  • Seit ihrem einzigartigen Ort, an dem die Öffentlichkeit eingeladen, eine Zeitreise in die Geschichte Frankreichs, Louis 14. im Großen Krieg ist ...
  • Soldiers of Fontenoy denen von Verdun, sind alle Emissionen von einzelnen Arbeiten aufgeworfen, wie das Bett von Napoleon auf St. Helena.
  • Zum Schlossmuseum Empéri Kommen wird auch durch den Charme der ehemaligen Residenz des Erzbischofs von Arles gefangen sind, um die eleganten Renaissance-Galerie, oder die Stärke der mittelalterlichen Architektur Defensive.
  • Es endlich zu entdecken und auch das Erbe salonais erfüllen oder die Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern über die Ausstellungen werden regelmäßig auf der Burg vorgestellt.
  • Adresse: Montée du Puech.

Für weitere Informationen: Tel. : +33 4 90 56 39 23 - +33 4 90 44 72 80 - +33 4 90 56 90 84.

  • Geöffnet täglich (außer Dienstags und an einigen Feiertagen) von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14h bis 18h. Warnung! Wegen der Dauer des Besuchs (1:30), schließt sich der Fahrkartenschalter am 11.15 und 17.15 Uhr. Gruppenreise buchen (Französisch, Englisch).
  • Das Museum für Empéri manchmal vorübergehende Schließungen, um unnötige Fahrten zu vermeiden, Besuchern, ist es empfehlenswert, vor der Anreise.
  • Eintritt (kostenlos für die Öffentlichkeit unter dem Alter von 25 Jahren und Arbeitsuchende).
  • Kapelle St. Katharina
  • Romanische Kapelle St. Katharina aus dem 12. Jahrhundert.
  • Tympanon mit ausgestelltem Kreuz, dessen Arme sind in der Mitte und weit an der Spitze schmal.
  • Erzbischof Gibelin Sabran gab das Sorgerecht für die Burg der Templer Crau Show im Jahre 1198, blieben sie dort bis 1206. Der Name St. Catherine ist das erste Mal in einem Katalog des elften, in griechischer Sprache geschrieben. Etwa zur gleichen Zeit wurden die Knochen einer Frau durch die Mönche des Berges Sinai, das Gerücht verbreitet, dass bald entdeckten, hatten wir die Reliquien der heiligen Katharina entdeckt. Die Kreuzfahrer in ihre Häuser zurückzukehren, machte in den Westen, die Geschichte der Heiligen und vielen Kapellen in seinem Namen errichtet werden.
  • Saint-Michel
  • Am Fuß der Burg an die frühen dreizehnten gebaut, im Herzen der Aktivität der Stadt, öffnet die Kirche St. Michael in einem Quadrat von einer der Hauptstraßen gekreuzt.
  • Sie leitet ihr Bett im Osten, eine Praxis, besonders weit verbreitet, biegen wir nach Jerusalem (und die aufgehende Sonne) zu zelebrieren.
  • Das Gebäude zeigt die Merkmale der Kunst der Provence von seinem Turm und die Vorhalle von seiner Nüchternheit geschnitzten Dekorationen, die Teil des romanischen Stils sind, erklären auch die Einfachheit der seinen Plan (ohne Kirchenschiff Gang oder ambulanten ), und die dicken Mauern und engen Öffnungen. Die nüchterne, solide Erscheinungsbild der Kirche wird durch das warme Licht der Grundstein für die Rohbauarbeiten eingesetzt lit.
  • Aus der gleichen Epoche, die das Giebelfeld schmückt geschnitzte Portal erinnert an den Erzengel St. Michael Niederschlagung der Kräfte des Bösen symbolisiert durch die Schlange.
  • Wenn das allgemeine Aussehen des Gebäudes ist typisch für die romanische Kunst, die Kreuzrippengewölbe des Langhauses und der Apsis, denn sie illustrieren eine der ersten Durchbruch des gotischen Stils in der Provence.
  • Die Kirche war daher Gegenstand von mehreren aufeinanderfolgenden Kampagnen Gebäude, auch die Zugabe von einem Glockenturm aus dem 15. Krönung der Fassade und als die Uhr bis zum siebzehnten.
  • Die Orgel von Saint-Michel.
  • Stiftskirche St. Lawrence:
  • Das Hotel liegt "off the walls" und baute nach dem Willen des Salons, die Stiftskirche von Saint Lawrence drückt die geistige Macht der Erzbischöfe von Arles.
  • Der erste Stein wurde 1344 von Jean de Cardona in einer Kirche statt, bei dem gab es einen Friedhof gelegt.
  • Aufgrund der häufigen Unterbrechungen des Gebäudes Kampagnen (Schädlinge, die Invasion der Stadt von bewaffneten Banden, Erdrutsche), wurde das Gebäude fast ein Jahrhundert und eine Hälfte später abgeschlossen, in den 1480er Jahren.
  • Aufgrund seiner kollegialen, seine imposante Figur gemeint ist ein sichtbares Zeichen für den Einfluss der Erzbischöfe der Stadt werden, wobei letztere keine Autorität über das Kollegium der Kanoniker für Büros.
  • Gotik kämpfte, um zu gewinnen Provence ist Saint-Laurent noch in seinem achteckigen Turm inspirierte, sondern vor allem durch das Gewölbe des Kirchenschiffes auf einem gerippten, die eine signifikante Erhöhung des Gebäudes ermöglicht.
  • Die Erinnerungen an den romanischen Stil sind immer noch sehr präsent: kleine Nische in den Stein (dicke Strebepfeiler, kleine Öffnungen - letztere Feststellung kann durch den Wunsch, das Gebäude von der Mistral und Wärme - Knappheit schützen erklärt werden geschnitzten Verzierungen).
  • Innen-und Aufriss sind bemerkenswert in ihrer Bilanz: Langhaus, ohne Gänge oder ambulant, aber flankiert von 11 Kapellen. Eine Notiz in einem von beiden (Nordseite): eine majestätische Kreuzabnahme, geschnitzten und polychrome burgundischen Inspiration und datiert aus dem frühen 16. Jahrhundert. Diese Arbeit wurde ursprünglich nicht für College bestimmt, sondern Teil der Elemente, die eingereicht wurden nach der Entweihung, die Revolution, die Kirche des Klosters der Cordeliers in Salon.
  • Es war das gleiche für das Grab des Nostradamus, heute sichtbar in die Kapelle der Jungfrau. Die Gesundheit des Propheten vor langer Zeit nachgelassen, die große Klimakterium auf ihm war, und 2. Juli 1566 beendete er seine irdische Laufbahn. Sein Grab ist das Ziel vieler Wallfahrten gewesen. Unter den prominenten Besuchern waren zwei Könige von Frankreich, Louis 13. (1622) und Ludwig der 14. (1660). Letztere wurde von seiner Mutter, Anna von Österreich, seinem Bruder, dem Herzog von Anjou, ihre Cousine, Miss Orleans, und Kardinal Mazarin begleitet. Das Grab wurde später Besucher weniger respektvoll.
  • Im Jahr 1792 ging die National Garde, die Messe vorbei zur Kirche entweiht das Grab des Propheten und seine Knochen verstreut. Es wird gesagt, dass der Soldat, der als erster das Grab verletzt wurde ein paar Tage später für das Stehlen der Silberwaren erschossen, und erreicht die Rache des Nostradamus. Auf seinem Grab wurde die folgende Inschrift eingraviert: "Hier ruhen die Gebeine des Michel Nostradamus, die den Stift fast göttliche, würdig aller geschätzten Spur und bringen den Menschen durch den Einfluß der Gestirne, kommende Veranstaltungen zu Ende war rings um die Erde. Er verstarb in Salon de Provence Craux Jahr der Gnade 1566, die zweite im Juli, zweiundsechzig Jahre sechs Monate siebzehn Tage. O Plakate, berühren Sie nicht die Asche und Neid nicht den Rest darin ".
  • Das St. Lawrence College wurde 2008 renoviert.
  • Die Orgel von St. Lawrence: Das Buffet und der instrumentalen sind Baker und Verschneider und Datum von 1865. Dies ist die erste Orgel mit einem elektrischen System Peschard gebaut. Es gab eine Änderung von Mischungen und einen Aufzug von Merklin im Jahr 1974.
  • Tower und die Clock Gate:
  • Auf dem Gelände das Nordtor der Stadtmauer erbaut, markiert die Tür der Uhr die Weitergabe der modernen Stadt in der antiken Stadt.
  • Es ist im 17. Jahrhundert erbaut, trägt eine Glocke Roland.
  • Stellt ein wöchentliches Tagebuch an jedem Tag der Woche, je nach dem Planeten, der Sonne für Sonntag, Mond Montag, März ist dienstags, mittwochs, Merkur, Jupiter ist Donnerstag, Freitag, Venus, Saturn sind Samstag .
  • Die Tür der Uhr wurde komplett renoviert und im Frühjahr 2003, der Clock Tower ist ein historisches Gebäude, der Glockenturm und der Glocke aufgeführt sind historisches Denkmal klassifiziert.
  • City Hall:
  • Klassische trotz der zwei Türmchen schmücken die Fassade wurde das Hotel de Ville von 1655 bis 1658 gebaut.
  • Seine Richtung zeigt, dass die Stadt dann war aus dem Gürtel von Befestigungen freigegeben, umgeben Mittelalter.
  • Auf seiner Vorderseite sind zwei Statuen Klugheit und Mäßigung.
  • Die Farbe wird durch die Verwendung von Stein Rognes oder St. Lawrence.
  • War Memorial von Eugen Piron:
  • Am 9. August 1919, startete der Stadtrat Fair ein Abonnement für den Bau eines Denkmals für die Toten und die Abstimmung eine Summe von 10'000 Franken für diesen Zweck.
  • Die Website ist eingestellt Klippe St. Roch Friedhof, Eugene Piron Entwurf angenommen wird, ist hier, wie der Künstler selbst sein Projekt: "Das Denkmal ganz in den Fels gehauen ist beschrieben, dass eine Lücke zu bekommen scheint Gewölbe, wo die Toten sind hinterlegt. Am Eingang des Verstoßes, klang ein Hornist der "Sublime Awakening", die sich in Massen bringt, wie diejenigen, die dort schlafen ...". Es versteht sich, ist das Jagdhorn die moderne Version des Engels klingt das Jüngste Gericht und die Auferstehung.
  • Das Denkmal wurde offiziell eröffnet 11. November 1925 und wird weithin als einzigartig wahrgenommen. Es bleibt einzigartig in seiner Monumentalität, seine hyper Realismus, sondern vor allem seine Menschlichkeit.
  • Eugene Piron wird leider Ende seines Lebens drei Jahre später, 17. November 1928. Er wird in St-Roch am Fuße der Arbeit, die ihm in der gleichen Zeit wie alle Salon Sohn starb für Frankreich verewigt begraben werden.
  • Porte du Bourg und Nine Black Madonna: Das Tor der mittelalterlichen Stadtmauer zeigt die Bedeutung auf das siebzehnte. Unter dem Vorbau der Eingang zum Dorf Nine, eine Nische enthält eine Schwarze Jungfrau des dreizehnten. Die ursprüngliche Statue der Jungfrau Black Kind ist nur wenige Schritte von der Halle des Hotel de Ville!
  • Bandstand: Der erste Musikpavillon eröffnet 19. August 1900. Im Jahr 1895 gab der Stadtrat eine befürwortende Stellungnahme zu dem Projekt eine neue Musikpavillon am selben Ort wie das alte zu installieren. Die Gemeinde wird sich verpflichten, den Kiosk zu bauen. Eröffnung 12. September 1993.
  • Area Soap - Villa Armieux - Palace of Justice:
  • Die kommerzielle Boom der 1880er Jahre hat ein neues Bürgertum, dessen Reichtum markiert den architektonischen Physiognomie der Stadt offenbart. Die Händler bauten ihre Häuser ostentativen angrenzenden Lager und Büros.
  • Von allen Villen hoch im neunzehnten, ist das ursprüngliche Schloss Armieux, aktuelle Gerichtsgebäude. Diese mittelalterliche Burg wurde im Jahre 1905 von einem reichen Kaufmann von Seife in Hommage an seine Frau errichtet. Das Neo-Renaissance, die auf den ersten Blick die Umrisse der Villa Armieux dominiert. Doch bei der Ansprache, die Elemente "moderner" erweichen die Strenge des Gebäudes: grün glasierten Fliesen Kuppel und zahlreichen floralen Skulpturen.
  • Für die Öffnungszeiten des Tribunal of Commerce, die in ihren Mauern bewegt, ist es möglich, den schönen Saal (jetzt Gerichtssaal) Edward Armieux wurde für das Hosting der Öffentlichkeit, die daran teilnehmen kam gebaut bewundern Erwägungen von seiner Frau Sänger. Alle Entwürfe inspirierten in unterschiedlichem Maße, orientalischen Stil noch immer sehr beliebt in den 1900er Jahren.
  • Auf der Avenue of the Commander Sibour Hotel Couderc, jetzt in den Räumlichkeiten der Klinik Vignoli enthalten, bietet ein schönes Beispiel der Bäderarchitektur, mit unterschiedlichen Volumina sind unterstrichen durch mehrere Stücke von Keramik und Wandmalerei Terrakotta. Diese Art Nouveau-Stil, sehr beliebt in Frankreich im späten 19. Jahrhundert mit großem Erfolg auf dem Salon in das Innere der Villen erfüllt: Glasmalerei, Malerei, Fliesen und Keramik. Umgekehrt, brach er durch die verspätete und bescheiden in der Architektur.
  • Roche Hotel, Boulevard Nostradamus, dieser Titel ist umso bemerkenswerter, vor allem für seinen Bogen-Fenster in einem Winkel (und bildet einen Teil vorspringenden Balkon geschlossen).
  • Speerspitze der Wirtschaft der Stadt, diese Händler auch eine aktive Rolle in ihrer sozialen und kulturellen Leben. So ist der Bau von Armand-Theater, 1884 eröffnet, durch den Willen und die Finanzierung der ein reicher Kaufmann namens Armand, der sein Glück verlassen, werden an anderer Stelle. Im gleichen Zeitraum, viele "Kreise" erstellt wurden, einschließlich der Kunst, eröffnet 1886. Kreis für Kunst und Gewerbe, einst das Mekka der bürgerlichen Klasse der Salon, eingerichtet Sitz in das heutige Gebäude im Jahr 1886. Heute ist die Vereinigung Arts and Crafts Circle ist ein Zentrum von Kunst und Kultur, die vielen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konferenzen, Tag des Buches Gastgeber, Knobelspiele?).
  • Wenn der Erste Weltkrieg und die Krise von 1929 markiert einen Rückschlag für die Jahrzehnte der Euphorie, Living Erhaltung des architektonischen Erbes des historischen Charme, aber auch traditionelle Fertigkeiten.
Detaillierte Informationen
VerkehrsmittelBahnhof von Salon
InformationspunkteFremdenverkehrsbüro von Salon-de-Provence
FreizeitstättenGolf von L'Ecole de l'Air,   Museum von Salon et la Crau,   Pferderennbahn von Crau,   Schlossmuseum von L'Empéri Art et Histoire Militaires
MonumenteKirche Saint-Laurent,   Kirche Saint-Michel,   Schloss von l'Empéri
VeranstaltungssäleEspace Charles Trenet

VERANSTALTUNGEN UND FESTE

  • Festival für Musik und im Juni in der Innenstadt und in der Altstadt, von der städtischen Konservatorium laufen.
  • Music Festival: 21. Juni Am Pelletan Platz im Musikpavillon Vincent Scotto, der Platz Crousillat auf der Place de l'Hotel de Ville, auf dem Cours Gimon, dem Quadrat der Jahrhunderte, der Platz der Revolution, den Platz Morgan auf der Place Gambetta ...
  • Historische Re-enactment: Ende Juni Jedes Jahr Ende Juni taucht die Stadt in den Mittelpunkt seiner Geschichte. Ein Volksfest geworden ist ein unumgängliches Ereignis, das rund 20.000 Menschen anzieht? Totally kostenlosen Veranstaltung, organisiert von Memory & Legends. Dieses große Ereignis Spuren der Übergang zu der Königin Catherine de Medici, der mit einem anderen berühmten Menschen seiner Zeit, der Arzt und Astrologe Nostradamus konsultieren kam Salon-de-Provence. Die Straßen sind wieder aufgebaut, Campingplätze, Betriebe, Geschäfte und Tavernen in den Straßen der Innenstadt von Atmosphäre und die Farben der Renaissance. Die Truppe von Freiwilligen und Fachleute, über 1.000 Menschen in Tracht, gerecht und entsprechen. Die Paraden am Donnerstag-und Samstagabend sind immer mit Spannung erwartet. Der Adel in ihren schönsten Kleidern, das Gericht, Soldaten, Dorfbewohner und Bauern, Bettler, Feuerschlucker und Hexen, Watvögel und fantastischen Kreaturen gekleidet führen die Zuschauer auf die große Show. Darstellende Kunst, Zirkus, Straßentheater, mittelalterliche Gesänge, zeigt Ritterlichkeit, Kämpfe fechten, der Rasse der Bettler und Bauern, wird die Herzen der Salon-de-Provence ein riesiges Theater während der drei Tage des Feierns!
  • Konzert der Band of the Air: Anfang Juli bis Castle Empéri. Diese Konzertreihe klingt die Feierlichkeiten beginnen Empéri. Angeboten von der Air Force, wurde er ein Rendezvous erwartet. Zwischen Jazz, Klassik und Abwechslung. Der Eintritt ist frei und ohne Vorbehalte.
  • Nights Musikpavillon: Abends Rock, Salsa, Tango
  • Unsere Spaziergänge Municipal Conservatory of Music.
  • Fragmente von Theater: Juli. Vier Abende kombiniert Texte herrlichen Fresken und große Gitter Comedy Theater, das der Verein vorgeschlagenen "Theater Hof. Information: Tel. : +33 4 90 56 00 82 - Fax: +33 4 90 56 69 30.
  • Fest des 14. Juli: Konzert, Ball auf das Rathaus. Feuerwerk auf der Stufe der Ehre.
  • Aperitif Jazz: Free Veranstaltungen im Juli.
  • Fragmente von Jazz at the Castle Empéri: Einflüsse Latin, Oriental, brasilianischen und Balkan-fröhliche Töne im Juli.
  • Shards of Dance im Juli.
  • Market Solidarität: im Juli auf dem Gelände der die Jahrhunderte. Solidarität Marsch durch die Solidarität Collective organisiert werden. Verkauf von Handwerk und Präsentation der Aktionen der teilnehmenden Verbände.
  • Farmers 'Day: July. Field Day mit dem traditionellen Handwerkermarkt. Ponyreiten, Nutztiere, Obst Weinprobe, Abendessen und Tanz provenzalischen Spezialitäten. Anfragen +33 6 80 37 03 69 und +33 4 90 56 27 60 (Tourist Office).
  • Ein Sommer am Cine: Ende Juli. Outdoor-Screening in der Renaissance Schloss, Burg Empéri.
  • Classical Music Festival International Music Salon-de-Provence: Ende Juli bis Anfang August.
  • Musical Tour von Cafes und Restaurants: im August. Café und Restaurant den beteiligten Eigentümern in der Aufregung der Stadt, indem sie uns in einer Runde musikalische Abende.
  • Festival Szenen hier: Ende August im Renaissance-Innenhof des Schlosses von Empéri. Mit lokalen Künstlern und Gruppen, zwischen Rock, Folk und Chanson Französisch.
  • Wandeln der Sommer: Juni bis Anfang Oktober. Besuchen Sie Salon-de-Provence anders ... Free. Anmeldung vor dem Tourist Office am +33 4 90 56 27 60. Besuchen Sie die Website besucht. Sommer Öffnungszeiten der Tourist Office: Montag bis Samstag von 9h bis 13h und 15h bis 19h, sonntags von 10.00 bis 12.30 Uhr.
  • Show Ziel: Anfang Oktober. Der Verein bietet Karwan die Künstler treffen in diesem Festival der Straßenkunst, wie sie zu investieren und zu bereichern Vorbereitung der Öffentlichkeit für zwei Tage. Free.

BESICHTIGUNGEN UND AKTIVITÄTEN IN DER UMGEBUNG

  • Von Salon-de-Provence, ist es leicht zu glänzen jeden Tag zu anderen Websites zu besuchen ...
  • Weitere große Städte: Aix-en-Provence, Arles, Marseille, Avignon ...
  • Naturschönheiten: die Alpilles, die Camargue, die blaue Küste, die Calanques, den Luberon ...
  • Typische Dörfer: Alleins, Will, Eyguières, Grans, Cornillon-Confoux, Les Baux de Provence, Saint-Remy-de-Provence ...
Freizeitaktivitäten
NameArt der AktivitätPreisGemeinde
Verkostung und Verkauf auf dem Weingut CalavonSpezialitäten der RegionKostenlosLambesc (13.2 km)
Besuch und Verkostung auf dem Gut Les BéatesSpezialitäten der RegionVon 0 € bis 10 €Lambesc (14.9 km)
Paintball am Fuß des LubéronSportliche ErlebnisseVon 20 € bis 35 €La Roque-d'Anthéron (17.8 km)
Golfspielen auf dem 3-Loch-Practice mit RestaurantNatur und FreiluftVon 2 € bis 40 €Robion (23 km)
Gourmetbesichtigung in einer SchokoladenfabrikHandwerk10 €Aix-en-Provence (26 km)

Alle Freizeitaktivitäten rund um Salon-de-Provence

FOTOS

geschmückt Place des Jahrhunderts in der Altstadtgeschmückt Place des Jahrhunderts in der Altstadt
 
Gebäude Fassade mit dem Bild des NostradamusGebäude Fassade mit dem Bild des Nostradamus

WEBLINKS

ERGÄNZENDE ARTIKEL - TOURISMUS IN SALON-DE-PROVENCE

Unumgänglichen touristischen Orten in den Bouches-du-Rhône
Unumgänglichen touristischen Orten in der Provence-Alpes-Côte d'Azur
Bilder der Bouches-du-Rhône zum Ansehen und Herunterladen
Bilder von der Provence-Alpes-Côte d'Azur zum Ansehen und Herunterladen

WETTER

Dienstag 2 September
Tag
Nacht
Min. 10°C - Max. 28°C
Mittwoch 3 September
Tag
Nacht
Min. 10°C - Max. 28°C
Donnerstag 4 September
Tag
Nacht
Min. 12°C - Max. 28°C

RESTAURANTS

 
Französische Küche RestaurantLa Table du Roy  
8
  SONDERANGEBOT
Salon-de-Provence
Anschrift des CHARM - La Table du Roy ist zunächst ein erstaunlicher Ort, in den Straßen von Aix-en-Provence gelegen. Der Charme einer alten Villa, Mauerwerk, ein gemütliches Ambiente...
In Salon-de-Provence42 € pro Person 
Europäisch RestaurantAu Château  
7.5
  SONDERANGEBOT
Salon-de-Provence
LANDSCHAFT - Was ist besser als eine gute Mahlzeit nach dem Besuch der Burg Empéri? Au Château wird Restaurant Tapas-Bar direkt am Fuße der Burg in Salon-de-Provence und lädt Sie ein,...
In Salon-de-Provence17 € pro Person 
Französische Küche RestaurantAu Bureau   NEU
Salon-de-Provence
Wahl für die Umwelt - es ist in Salon de Provence, einer malerischen Stadt reich und ein wichtiges Erbe, dass Sie den entspannten Lebensstil der Region genießen können. Die Au Bureau...
In Salon-de-Provence22 € pro Person 

Alle Restaurants um Salon-de-Provence herum

BED AND BREAKFASTS

 
Haus mit 1 ZimmerAgathes    
9.7
Salon-de-Provence
Willkommen in ‘Les Agathes’, so heisst unser Einfamilienhaus, das sich auf einem zwei Hektar grossen Privatgrundstück befindet. Wenn ein entspannender Urlaub in der Provence gerade...
In Salon-de-Provence70 € das Doppelzimmer 
Haus mit 2 Zimmer2 rue du moulin    
9.4
Mallemort
In einem schönen Haus mit Garten und Terrasse im Zentrum des Dorfes Mallemort und im Herzen der Provence.  Zimmer Zugang ist unabhängig. http://www.amivac.com/site13436.
12.1 km von Salon-de-Provence entferntVon 60 € bis 70 € das Doppelzimmer 
Wohnung mit 3 Zimmer2 chambres + 1 familiale    
9.7
Rognes
Provenzalischen Hauses zwischen Aix-en-Provende befindet, und die schönen provenzalischen Dörfer des Luberon hübsch dekoriert Rosemary dem oberen Terrasse mit eigenem Bad und separatem...
18.5 km von Salon-de-Provence entfernt78 € das Doppelzimmer 

Alle Bed and Breakfasts um Salon-de-Provence herum

FERIENHÄUSER

 
Wohnung für 2 PersonenRésidence Saint Michel  
9.6
Salon-de-Provence
Charmante Wohnung im Herzen des historischen Zentrums des Lebens in der Provence. Komplett ausgestattete Küche mit Kühlschrank, Backofen, Ceranfeld, Geschirrspüler, Gefrierschrank,...
In Salon-de-ProvenceVon 250 € bis 300 € pro Woche 
Villa für 8 PersonenLaurima
Pélissanne
In ruhiger Lage, auf einem Grundstück 1000 m² komplett eingezäunt, am Rande eines Flusses, mehr unabhängige Studio Villa, 4 Schlafzimmer, Klimaanlage, Safe Swimmingpool, einem großen...
5.1 km von Salon-de-Provence entferntVon 800 € bis 1400 € pro Woche 
Haus für 4 PersonenLes prés, gîte de France à la campagne  
9.5
Lamanon
Übernachtung zwischen Alpilles und Luberon gelegen, im Erdgeschoss der Hauseigentümer, eigenem Eingang und Parkplatz. Küche / Wohnzimmer, 1 Kanal (1 Bett 140) 1 Schlafzimmer (2 Betten...
8.2 km von Salon-de-Provence entferntVon 350 € bis 590 € pro Woche 

Alle Ferienhäuser um Salon-de-Provence herum

CAMPINGPLÄTZE

 
Campingplatz mit 100 Stellplätze in 3 ha La chapelette    
9.1
Saint-Martin-de-Crau
Sehr schattigen Campingplatz im Herzen der Provence - Vermietung Mobilheime - Schwimmbad - Kinderspielplatz - Boule - Tischtennis - Abend - Snack Bar.
28 km von Salon-de-Provence entferntVon 16 € bis 21 € pro Tag 
Campingplatz mit 140 Stellplätze in 3 ha Camping Monplaisir    
9.4
Saint-Rémy-de-Provence
Der Campingplatz befindet sich 800 m Monplaisir nordwestlich der Stadt Saint Remy de Provence, im Herzen des Parc Naturel Régional des Alpilles im Herzen der Provence-Alpes-Côte d'...
28 km von Salon-de-Provence entferntVon 15.50 € bis 27.60 € pro Tag 

Alle Campingplätze um Salon-de-Provence herum

HOTELS

Campanile Salon-De-Provence - Hotel in Salon-de-ProvenceCampanile Salon-De-Provence     
6.9
Salon-de-Provence
Nur 20 Autominuten von Aix-en-Provence und 30 Autominuten von Marseille entfernt begrüßt Sie dieses klimatisierte Campanile Hotel. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und kostenlose...
In Salon-de-ProvenceZimmer ab 49 €
Premiere Classe Salon De Provence - Hotel in Salon-de-ProvencePremiere Classe Salon De Provence    
6.5
Salon-de-Provence
Dieses Hotel liegt in Salon-de-Provence an der Kreuzung der Autobahnen A7 und A54, die Italien mit Spanien verbinden. Es bietet Ihnen klimatisierte Zimmer mit Flachbild-Kabel-TV. Jedes...
In Salon-de-ProvenceZimmer ab 34 €
Citotel Vendome - Hotel in Salon-de-ProvenceCitotel Vendome     
8
Salon-de-Provence
Das Citotel Vendome ist ein Hotel im Herzen von Salon-de-Provence, das Sie nur 100 m von der Fußgängerzone entfernt erwartet. Die klimatisierten Zimmer sind angenehm und komfortabel....
In Salon-de-ProvenceZimmer ab 57 €

Alle Hotels um Salon-de-Provence herum

Holiday Inn Express Marseille - Provence Airport
Das Holiday Inn bietet Ihnen einen kostenlosen Shuttleservice zum internationalen Flughafen Marseille Provence und ist nur 500 m vom Bahnhof entfernt....
Bouches-du-Rhône
Freizeit in den Bouches-du-Rhône
Hunderte von ungewöhnlichen Aktivitäten in den Bouches-du-Rhône
Restaurant-Verzeichnis
Eine grosse Auswahl an Restaurants in den Bouches-du-Rhône
Urlaub in den Bouches-du-Rhône
Entdecken Sie unsere Sonderangebote und gehen Sie in den Bouches-du-Rhône zu einem unschlagbaren Preis
Einmalige Restaurants in den Bouches-du-Rhône
Vergleichen und wählen Sie online Ihr Restaurant