Saint-Agrève

Urlaub, Reisen & Tourismus in der Ardèche

Tourismus > Städte & Dörfer > Rhône-Alpes > Ardèche > Saint-Agrève

GEOGRAPHISCHE INFORMATIONEN

 Urlaub, Reisen & Tourismus in Saint-Agrève
GemeindeSaint-Agrève
Insee-Kode07204
Postleitzahl07320
Breitengrad45.0094210
Längengrad4.3963950
HöheVon 590 bis 1183 Meter
Fläche48.56 km²
Bevölkerung2596 Bewohner
Bevölkerungsdichte53 Bewohner/km²

NÄCHSTLIEGENDEN STÄDTE & DÖRFER

Touristische LabelMars (7.4 km, 7 Min.)
HauptstadtPrivas (62 km, 69 Min.)Intres (7.7 km, 9 Min.)
DepartmentArdècheSaint-Jeure-d'Andaure (8.1 km, 13 Min.)
RegionRhône-AlpesEine andere Gemeinde suchen

BEREITEN SIE IHREN URLAUB VOR

Finden
In der Nähe Ihres Zielortes

URLAUB & REISEN

Ihre Stimme :
Eine Rundfahrt um Saint-Agrève zusammenstellen   -   Einen Link zu dieser Seite erstellen

VORSTELLUNG DER GEMEINDE

  • Das Land der Saint-Agrève ist zwischen dem oberen Tal des Doux-Tal Eyrieux und der Hochebene des Hohen-Lignon gelegen. Zwischen 500 und 1000 Meter. Sieben Gemeinden begrüßen Sie auf Plateaus und Täler bieten eine Vielfalt an Landschaften auf dem Land verbindlich. Tauchen Sie ein in seine Geschichte, sein Erbe, seine Aromen ... Unterhaltung im Ermessen der Festlichkeiten.
  • Geschichte:
  • Antike: Saint-Agrève wurde am Mount Chiniac geboren. An der Schwelle der Geschichte ist es immer noch ein armes Dorf, nur ein paar Hütten, klammerte sich an den Hang. Es wird gesagt, dass dieses Mal war das Land besiedelt und wird betrieben von Ségovellaunes, ein Stamm der Gallier Helviens im Zusammenhang mit dem Menschen und eine riesige Wald bedeckt das Plateau. Der Hügel selbst, würde Mount Ursin genannt haben, Bear Mountain.
  • Die Chiniac: Dann ist der Weg des Landes durch die Römer. Angezogen durch die starke strategische Position des Mount Chiniac, bauten sie eine Festung. Mount Ursin Cinnacum wird, die Stadt des Cinna. Dieser Name, durch Korruption, würde Chinacum geworden. So geschützt, wächst die Stadt und sieht im Regal mit kleinen Höfen wird gekrönt. Die wichtigsten Häfen im Tal der Rhone, an mehrere Straßen zusammenlaufen St. Agrève bewegen Sie dann den Puy und Velay Ländern. Diese erste Straße Leitfaden für Jahrhunderte, militärische und wirtschaftliche Leben des Dorfes.
  • Während des 2. Jahrhunderts, verbreitete das Christentum allmählich in der Ardeche. Kampagnen sind lange Rebellen zum neuen Glauben, und es ist nur Anfang des 7. Jahrhunderts, ein Bischof von Puy, benannt Agrève evangelisiert Saint-Agrève Plateau, wo er am 1. Februar starb im Jahr 602. In Erinnerung an ihn, die Bewohner débaptisèrent Chinacum in Sanctus Agrippa, St. Agrève.
  • Das Mittelalter: Ab dem 13. Jahrhundert, zu verhandeln mehreren Städten Vivarais, oft freundschaftlich mit den lokalen Feudalherren durch den Krieg zerstört, die Rücknahme ihrer Freiheiten. Im Jahre 1289 gibt der Vicomte de Polignac Menschen ihre ersten Saint-Agrève Freiheiten und Franchisen. Dies ist der Ursprung der freien Gemeinde Saint-Agrève.
  • In 1446, Saint-Agrève erleben ein Wiederaufleben der Tätigkeit. Am Rande des Plateaus ist dieses Dorf in erster Linie ein kommerzielles Stadt der Messen, einem wichtigen Markt zwischen zwei sehr unterschiedlichen Welten (der Hochebene und Pisten des Landes) für zusätzliche Ressourcen. Einige kommen aus dem Süden, salzhaltige, Wein. Die anderen sind aus dem Velay oder Drill, Produkte von Mountain-Boards, Getreide, Käse. Diese erhöhte Aktivität ist mit einer Zunahme der Bevölkerung, im Jahre 1464 verbunden, während der Ausarbeitung der "Vivarais Estimate", das Dorf von hundert und zwei Lampen, die eine der größten Städte Vivarais ist.
  • Religiöse Wars: Das Highlight des 16. Jahrhunderts ist die Entwicklung der Religionskriege. Eingeführt im Jahre 1538, die "RPR", wie die Katholiken sagen, die Zeit verbreitet sich rasch durch die Ardeche. Im Jahre 1562, die Reformation verbreitete Saint-Agrève. Die Stadt wurde zum Schauplatz von Belagerungen aufeinander, die wiederum kämpft Katholiken und Protestanten sind statt. So hat sich im Monat März 1563 die Eroberung von St. Agrève vom Grafen de Tournon, die den Erfolg im Leben kosten. Ein paar Jahre später, Saint Just und sein Sohn Vidal, Gouverneur des Velay, Saint-Agrève Spaziergang an der Spitze der sechshundert Pferde, fünfzig bis sechzig Anzeichen von Maul-und zwölf Geschützen. Die Belagerung begann 15. September 1580. Am 25. wurde die Stadt eingenommen und zerstört. Im Jahre 1585 verbot das Edikt von Nemours protestantischen Gottesdienst und der Bürgerkrieg wieder angefacht. Jacques de Chambaud, der Führer der Protestanten, die Bereitstellung eines Angriffs, stärkt die Stadt und erklärt, uneinnehmbar. Graf Tournon, Seneschall von Puy, und San Vidal Saint-Agrève mit einem Heer von etwa zwölftausend Mann und vier Geschützen belagert. Am 8. Oktober 1588, nach acht Wochen des Widerstandes, kapituliert Chambaud. Saint-Agrève ist zum zweiten Mal rasiert.
  • Zur heutigen Zeit: Ab dem 17. Jahrhundert, Saint Agrève sie den Hügel hinunter. Entlang einer belebten Straße zwischen zwei Orten, wo Wasser Brunnen rauschen, die Stadt, wo die meisten seiner Unternehmen. Die Autobahn Verbesserungen anzuregen Verkehr. Mit seinen zahlreichen Gasthöfe mit großen Rabatten, Saint-Agrève, fair Stadt, ist ein Relais und ein Lager bekannt, Fuhrleute und Säumer deren Autos sind schwer auf Salz, Wein, Öle ... Im Jahr 1903 machte der Zug sein Aussehen. Die Ankunft der C.F.D. (Abteilungs-Bahn) wird in die Entwicklung der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt führen. Heute ist es ein kleiner touristischer Zug (ab Dunieres zu Saint-Agrève, sagte der "Nussknacker"), kehrte im Sommer 2002 Dienst. Er beschreibt die Bewegung der Einwohner der Stadt Tabletts, ausgelöst durch die industrielle Revolution. Umgekehrt ist die Entwicklung des Tourismus auf die Bedürfnisse der Stadtbewohner atmen Luft kommenden Kampagnen verknüpft. Während des letzten Krieges, Saint-Agrève ist an der Gleichheit mit anderen Gemeinden der Hochebene, ein Ort des Rückzugs und der Heimat für die jüdische Gemeinde.

Text aus dem Buch "Holy Agrève, Natur Wege, Pfade der Erinnerung" von Henry Bariole.


TOURISMUS

  • Der Blick vom Mount Chiniac (Tabelle). Pride of St. Agrévois gipfelt Mount Chiniac zu 1128 m. Es blickt auf die Gegenwart der Stadt und seinem Gipfel bietet einen unvergleichlichen Panoramablick runden. Wenn einem klaren Tag kann man die Alpen vom Mont Blanc Mont Ventoux zu sehen, desto sicherer offen für den Anblick der vulkanischen Säften. Überall: auf dem Berg Gerbier von Schilf, den Saft von Sara, die Mézenc die Alambre, Mount Signon, den Gipfel Lizieux. Es war auf dieser Höhe des Mount Chiniac geboren Dorf Saint-Agrève.
  • Die Kapelle Saint-Agrève: Erbaut im Jahre 1946 von Pater Belin. In der Nähe in einem kleinen gekachelten Pool, fließt der Brunnen, dessen Wasser hatte Saint-Agrève, sagen sie, Macht, Erkrankungen der Augen, Nase und Ohren zu heilen. Im späten 19. Jahrhundert war, dass Herr De Claviere den Teich mit schönen Stein aus der alten Festung von St. Agrève decken. Es liegt entlang der alten Römerstraße.
  • Der Brunnen des Teufels: Nicht weit von Saint-Agrève auf dem Weg zu dem Brunnen fließt Désaignes des Teufels. Eines Nachts gibt es eine Zeit, der Rückkehr von einem Abend an dieser Stelle, wenn eine Gruppe von Tänzern "gestochen" eine Gigue, erschien der Teufel als ein hübscher junger Mann in Schwarz gekleidet. Große, leuchtende Augen, er trug den Hut ein Hahn Feder. "Sie tanzen gut. Dass du in das Gesicht der Satan aus? Nun, tanzen Sie die ganze Nacht. Und der Teufel, legte seine Arme um ein Mädchen und führte sie in einen verrückten Tanz. Und andere Paare drehen, Walzer bis zum Morgengrauen nicht stoppen. Bei Tagesanbruch war der Fremde verschwunden, und die Mädchen, die wir fanden nur kleine Hufe, auf den Brunnenrand gestellt.
  • Der Vorstand Saint-Agrève: Rising auf über 1000 m Höhe, das Plateau Saint-Agrève bietet die unverwechselbare Landschaft der ländlichen Mittelschicht Berge, sanft hügelig. Die Jahreszeiten, die natürlichen Landschaften der Hochebene immer überraschen.
  • Auf dem Set von Saint-Agrève, Zucht Kühen, Pferden oder Schafen ist die häufigste. In ihren Weiden schmücken diesen Tieren die Landschaft.
  • Auf der Geologie, das Plateau ist ein Saint-Agrève Fastebene das war gehoben, erodiert. Der Sockel ist aus Granit: die Velay Granit mit verschiedenen anderen metamorphen Gesteinen vermischt. Der Heilige Tea agrèvois entspricht einem Stück alten Tabelle kristallinen bildet das Rückgrat des Massif Central. In manchen Orten kann man beobachten, Basaltsäulen vulkanischen Ursprungs.
  • Die Landschaft schafft ein Klima stark mit der Neigung und Exposition gegenüber. Normalerweise ist der Winter lang mit Schneefall, in denen Schläge der "Burle".
  • Die kurze Vegetationsperiode (April-August) spiegelt die Rauheit der Hochebene. Doch im Laufe der Monate von Frühling und Sommer, gibt es viele Blumen in den Farben: Daffodil, Heidelbeeren, Wacholder, Löwenzahn, Fingerhut ... Die Vegetation besteht aus Buche, Tanne und Kiefer Wald. Sie erstrecken sich über den gesamten Bereich, einschließlich seiner trockenen und sonniger. Die Buchen und Tannen besetzen die Plätze meisten kühl und feucht.
  • Die Fauna ist reich an kleine Säugetiere: Füchse, Rehe, Wiesel, Dachse, Eichhörnchen, Hasen, Wildschweine ... sowie Vögel und Insekten: die Bachstelze, der Vergasung, der Steinschmätzer Braunkehlchen ... Die Fauna von St. Agrève ist charakteristisch für eine ländliche Mitte der Berge.
  • Habitat Bord Saint-Agrève ist traditionell geprägt durch freistehende oder in Gruppen kleine Weiler geprägt. Das ländliche Haus ist nach dem rauen Klima und Materialien, die aus der geologischen Geschichte des Plateaus gebaut. Das Dach ist traditionell Schiefer (Phonolith, Vulkangestein Mézenc Säfte, die in Platten verkauft werden, Sound). Dieses Material wird in Platten unterschiedlicher Dicke, wie Schiefer verkauft. Die so erhaltenen Schiefer mit Nägeln oder Pflöcken gehalten. Eine Schicht aus Lehm oder Schaumstoff sorgt Dämmung und Abdichtung. Die Rahmen sind aus Hartholz (Kastanien) oder Tanne. Sie sind mit behauenen Protokolle zu den Bauernhöfen so genannte "Schiff" Form montiert platziert jeden Meter und verbunden durch Planken "Gitter", auf denen ruhte die Abdeckung. Die Baugruppen sind durch Einschnitte gemacht und Heringe.
  • Gebaute Erbe für den Kanton Saint-Agrève ist sehr vielfältig und dicht mit Backöfen, geschnitzte Fensterstürze, Friedhöfe der Familie ...
  • Die Betriebe der Vergangenheit: die alten Bauernhöfen bestand aus einer riesigen Scheune, die einzeln, behält zwei Drittel des gesamten Kubus Bauernhof. Es ist von außen Tanks und Tieren, oder zugänglich walk-in, als das Haus gegen den Hang gebaut ist, ist eine Art schiefen Ebene. Dieses Haus hat eine rechteckige Form, in der Regel 12-15 m lang und 7-8 m breit, um einer durchschnittlichen Höhe von 5-6 m über dem Boden. Die Scheune ist groß und dunkel. Geplante bis dreißig Schafe und Rinder, ist es schwach beleuchtet und etwas luftig. Die Öffnungen sind immer noch selten, aber viele kleine Fenster. Die Heim-oder Marktplatz, ist aus der Scheune mit jeweils eigenem Eingang getrennt, so dass es leichter zu reinigen.
Detaillierte Informationen
InformationspunkteFremdenverkehrsbüro von Saint-Agrève

VERANSTALTUNGEN UND FESTE

  • Wochenmarkt am Montagmorgen.
  • Von Hof zu Hof im April.
  • Karneval: Mai.
  • Walking "Das galoche" im Juni.
  • Passage des Radrennens "Die Ardeche" im Juni.
  • Walking "Das Marsoise" im Juli.
  • Star Festival im Juli.
  • International Arts Festival: Juli-August.
  • Equiblues Festival im August.
  • Musik-Festival in Vivarais Lignon im August.
  • Here For Dance Festival im August.
  • Lesungen im Baum im August.
  • Die Wanderung im Kanton: im September.
  • Tage des offenen Denkmals im September.
  • Amateur-Theater-Festival: Ende September, Anfang Oktober.
  • Fest der Squash-und Gourmet-Wochen: im Oktober.

BESICHTIGUNGEN UND AKTIVITÄTEN IN DER UMGEBUNG

  • Park Bon Gueret Wilderness Park, die Säugetiere und Vögel vereint in einem traditionellen Umfeld Ardèche. Geöffnet von April bis Oktober.
  • Lake Devesset: Freizeit, Französisch Segelschule.
  • Wind Farm Zitadelle mit Lehrpfad.
  • Zug Tourismus Schienennetze Velay.
  • Workshops für Künstler.
  • Die Brauerei Agrivoise Verkostung.
  • Snail Betriebe, Erzeuger, Verpacker.
  • Motorsport: Center-Bereich, während Rochepaule (4x4, Quads, Studie).
  • Forellenangeln in privaten Teichen.
  • Rat Song Festival im August Labatie-d'Andaure.
Freizeitaktivitäten
NameArt der AktivitätPreisGemeinde
Ausflug mit dem Gyropod SegwaySportliche Erlebnisse30 €Tence (14.8 km)
Trapperabend in einer finnischen HütteNatur und Freiluft8 €Lapte (17.1 km)
Verleih von PackeselnNatur und FreiluftVon 11 € bis 43 €Saint-Front (22 km)

Alle Freizeitaktivitäten rund um Saint-Agrève

FOTOS

Panoramasicht über die Mount Saint-Agrève ChiniacPanoramasicht über die Mount Saint-Agrève Chiniac
 
Die Kapelle und ihre wunderbare BrunnenDie Kapelle und ihre wunderbare Brunnen
Heritage Mont ChiniacHeritage Mont Chiniac
 
Orientierung Tabelle Mont ChiniacOrientierung Tabelle Mont Chiniac
Teil des Dorfes, von dem Hauptplatz gesehen ErbautTeil des Dorfes, von dem Hauptplatz gesehen Erbaut
  

WEBLINKS

ERGÄNZENDE ARTIKEL - TOURISMUS IN SAINT-AGRÈVE

Von der Orientierungstafel aus bietet sich ein wunderschönes Panorama!
Dieser See in der Region Haut-Vivarais lädt zu schönen Freiluftaktivitäten ein
Unumgänglichen touristischen Orten in der Ardèche
Unumgänglichen touristischen Orten in der Rhône-Alpes
Bilder aus der Kategorie "Saint-Agrève" zum Ansehen und Herunterladen
Bilder aus der Kategorie "See von Devesset" zum Ansehen und Herunterladen
Bilder der Ardèche zum Ansehen und Herunterladen
Bilder von der Rhône-Alpes zum Ansehen und Herunterladen

WETTER

Donnerstag 23 Oktober
Tag
Nacht
Min. 7°C - Max. 12°C
Freitag 24 Oktober
Tag
Nacht
Min. 7°C - Max. 15°C
Samstag 25 Oktober
Tag
Nacht
Min. 5°C - Max. 17°C

RESTAURANTS

 
Französische Küche RestaurantRestaurant l'Epicéa
Tence
Schlichtheit und Eleganz... Wir schprechen Deutsch, wilkommen.
14.6 km von Saint-Agrève entferntVon 15 € bis 45 € pro Person 

Alle Restaurants um Saint-Agrève herum

BED AND BREAKFASTS

 
Mühle mit 4 ZimmerMoulin de montabonnel    
9.8
Devesset
Bed and Breakfast in einem restaurierten den Fluss, umgeben von Natur, ruhig und entspannend Mühle. Von Wanderwegen, zu Fuß 30 Minuten vom See Devesset. Große blühenden Innenhof mit...
7.1 km von Saint-Agrève entfernt74 € das Doppelzimmer 
Haus mit 1 ZimmerMyrtille    
8.8
Lamastre
Ds unserem restaurierten siebzehnten, auf einem Hügel südlich Bauernhof, bieten wir eine sorgfältig dekorierte Zimmer mit eigener Terrasse zum Ausruhen, WC und großes Badezimmer angrenzenden,...
12.7 km von Saint-Agrève entfernt60 € das Doppelzimmer 
Bauernhof mit 4 ZimmerChambres d'hôtes du Col du Marchand    
9.8
Pailharès
Bei 900 Metern an einem Berghang in Ardeche, wir begrüßen Sie als Freunde in einem alten Bauernhaus liebevoll restauriert. Abseits von Hauptverkehrsstraßen, in einem kleinen Weiler,...
17.1 km von Saint-Agrève entfernt58 € das Doppelzimmer 

Alle Bed and Breakfasts um Saint-Agrève herum

FERIENHÄUSER

 
Haus für 9 PersonenLe petit nice 07 à Intres   SONDERANGEBOT
Intres
Schöne restaurierte 1812 farm Komfort, alt 650 m im Naturpark Boutières um Eyrieux Tal, alte Eisenbahn, Wandern, Radfahren (Ardéchoise Mitte Juni), 7 km St Agrève (Equiblues Mitte August)...
4 km von Saint-Agrève entferntVon 370 € bis 700 € pro Woche 
Wohnung für 6 PersonenLes grangettes  
9
Saint-Julien-Boutières
Das Hotel liegt im Herzen der Ardèche, die Rimande gebadet in eine natürliche und entspannende, unser Haus ist nach Süden offen für Ihren Urlaub in Komfort. Aufgeweckt durch Vögel singen,...
6.1 km von Saint-Agrève entferntVon 350 € bis 450 € pro Woche 
Bauernhof für 5 PersonenArcelet Gite Le Chambon Sur Lignon  
9.8
Le Chambon-sur-Lignon
Chambon-sur-Lignon in-house festen Charakter. Kontakt: 04 74 29 75 90 / 06 75 51 25 80. Stärken: Ruhe, Raum, authentisch, gemütlich, ländlich... Beschreibung: Schöne freistehende Ferienhaus...
9.5 km von Saint-Agrève entferntVon 300 € bis 360 € pro Woche 

Alle Ferienhäuser um Saint-Agrève herum

CAMPINGPLÄTZE

 
Campingplatz mit 82 Stellplätze in 2,3 ha Camping le lignon    
9.8
Le Chambon-sur-Lignon
Camping Le Lignon ist durch seine qualitativ hochwertige Dienstleistungen an die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten aus. Sie werden die Camping du Lignon schöne Orte für Ihr Zelt,...
9.6 km von Saint-Agrève entferntVon 12.85 € bis 16.20 € pro Tag 
Campingplatz mit 130 Stellplätze in 2,9 ha Camping de retourtour    
8.6
Lamastre
Zwischen Ardeche und Ardèche Plein Coeur im Herzen der Doux-Tal, 1,5 km vom Zentrum von Lamastre und weniger als 100 m vom Fluss und natürlichen Wasser, Camping retour, 3 Sterne, empfängt...
13.4 km von Saint-Agrève entferntVon 13.36 € bis 18.96 € pro Tag 
Campingplatz mit 40 Stellplätze in 1,2 ha Camping de la vallée du doux    
9.2
Boucieu-le-Roi
Josephine und Alain sind Sie herzlich willkommen in ihrem Campingplatz ** ardeche in grün auf dem weichen, für die Liebhaber von Fischen, Wandern, Mountainbike, mit vielen Standorten...
22 km von Saint-Agrève entferntVon 15 € bis 18 € pro Tag 

Alle Campingplätze um Saint-Agrève herum

HOTELS

Le Bois Sauvage - Hotel in Saint-AgrèveLe Bois Sauvage    
8
Saint-Agrève
Das Le Bois Sauvage begrüßt Sie nur 800 m vom Zentrum von Saint-Agrève entfernt und bietet Unterkunft in einem 1 ha großen Park mit Boule-Anlagen, einem Spielezimmer und kostenlosem...
In Saint-AgrèveZimmer ab 64 €
Domaine de Rilhac - Hotel in Saint-AgrèveDomaine de Rilhac     
8.6
Saint-Agrève
Dieses Hotel befindet sich in einem Bauernhaus aus dem 17. Jahrhundert und liegt 1,5 km von Saint-Agrève entfernt inmitten von einem Naturpark und den Bergen. Es bietet Ihnen Unterkünfte...
In Saint-AgrèveZimmer ab 95 €
Logis Hôtel Clair Matin - Hotel in Saint-AgrèveLogis Hôtel Clair Matin     
8.4
Le Chambon-sur-Lignon
Das Logis Hôtel Clair Matin liegt im Herzen der Cevennen nur 3 km vom Dorf Le Chambon-sur-Lignon entfernt. Zur Ausstattung des Hotels gehören ein Außenpool, ein Spa und ein Tennisplatz....
8.2 km von Saint-Agrève entferntZimmer ab 99 €

Alle Hotels um Saint-Agrève herum

La Bastide de Sanilhac
Das La Bastide de Sanilhac befindet sich auf einem ehemals feudalen Gebiet, etwa 25 km von Aubenas entfernt und bietet einen Garten mit einem Außenpool...
Ardèche
Hotel Ardèche Tiefpreis
Reservieren Sie Ihr Hotel in der Ardèche zum Tiefpreis! Vergleichen Sie die Angebote
Erlebnisfreizeit
Tausende von originellen Aktivitäten nach Wunsch
Campingplatz-Verzeichnis
Verzeichnis der Qualitäts-Campingplätze in der Ardèche
Mietwagen in der Ardèche
Ihr Auto wartet auf Sie bei Ihrer Ankunft