Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Brusque

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron

Malerischen Dorf Aveyron, nimmt Brusque Ort in der Nähe von Camarès, im Bezirk von Millau. Diese Stadt ist von der Dourdou Camarès überschritten und liegt zwischen der Ebene von Saint-Afrique und Lacaune.

Bestückt seit gallo-römischer Zeit war das Dorf für seine Bergbaukultur geschätzt, vor allem gewidmet Kupfer. Gut erhaltene, die Seite noch hat heute eine alte und typische Architektur der Region und einigen feinen Denkmäler, die Zeit ein paar Tage Aufenthalt in der Gegend zu entdecken.

Seine natürliche Umgebung ist ein großer Gewinn für Brusque, die einzigartige Aussicht auf die Umgebung und zahlreiche Wanderwege für alle Niveaus bietet und die lokale Fauna und Flora zu beurteilen.

Geographische Informationen

GemeindeBrusque
Postleitzahl12360
Touristisches Label
Breite43.7689610 (N 43° 46’ 8”)
Länge2.9513280 (E 2° 57’ 5”)
HöheVon 416m bis 1080m
Fläche36.18 km²
Bevölkerung300 Einwohner
Bevölkerungsdichte8 Einwohner/km²
PräfekturRodez (105 km, 1h46)
Insee-Code12039
GemeindeverbandCC du Rougier de Camarès
DepartementAveyron
RegionMidi-Pyrénées

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Fayet5.3 km (10 Min.)
Arnac-sur-Dourdou8.6 km (14 Min.)
Sylvanès9.5 km (16 Min.)
Camarès12 km (14 Min.)
Gissac12.2 km (21 Min.)
Mélagues12.3 km (19 Min.)
Tauriac-de-Camarès13.1 km (21 Min.)
Barre15.8 km (28 Min.)
Montagnol16.5 km (27 Min.)
Saint-Félix-de-Sorgues19.1 km (32 Min.)
Mounes-Prohencoux20 km (27 Min.)
Murat-sur-Vèbre21 km (31 Min.)
Moulin-Mage21 km (32 Min.)
Montlaur22 km (24 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Charmantes Dorf früher mit der Gewinnung von Silber gewidmet und Kupfer, konserviert Brusque einige schöne Seiten, die Zeit einen Spaziergang zu genießen.

Jetzt in Trümmern, die Burg stammt zumindest wieder dem elften Jahrhundert, dominiert den Rest des Dorfes.

Im Zentrum von Brusque, ist die Heimat Karriere ein schönes Beispiel für Stein bleibt Aveyron. Erbaut von der Familie, die ihm seinen Namen gegeben hat, ist es im Bezirk des alten Schlosses gelegen und hat einen schönen Dachgarten mit Blick auf die Rance.

Nach der lokalen Legende, würde St Thomas Becket haben in der ehemaligen Kapelle der Stadt geblieben, die jetzt gewidmet ist. Es besteht seit mindestens Mitte des dreizehnten Jahrhunderts. In der Nähe, den Besuch der St. Martin Kirche und der Glockenturm der ehemaligen Saint-Jacques von Castellat Kirche wert.

Sie können die Höhle Baumes, die ursprünglich einen Tempel zu den Protestanten entdecken.

Der Zahn von Saint John ist ein felsiger Auswuchs, der um Brusque der Zweck eines schönen Spaziergang sein.

Orte von Interesse

Naturstätten

Ereignisse und Feste

Ein Votiv-Festival findet am Ende Juli eines jeden Jahres statt, mit einer Wallfahrt zur Kapelle.

Im September bis zum mittelalterlichen Messe mit einem Feuerschlucker, Jongleure, Rittermahl oder ausgelassenen Spielen.

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Entdeckung der Schinkenherstellung in Lacaune
Geschmäcker der Region3 € Lacaune (21 km)
Canyoning an der Grenze der Drei T„ler
Sportliche Sensationen30 € Mons (22 km)
Schienenrad und Touristenzug des Larzac
Natur und frische Luft12 € bis 25 € Sainte-Eulalie-de-Cernon (30 km)
Kulturtour mit dem Kleinen Zug durch die Raspes-Schluchten
Unterhaltung5 € bis 9 € Saint-Victor-et-Melvieu (33 km)
Die Sixtinische Kapelle Rouergate und ihr Wandkunstzentrum
Kultur und Pädagogik5 € Saint-Victor-et-Melvieu (33 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Mont Méla Schleife
FußwanderungEinfach2h00Mélagues (6.3 km)
Der kleine Turm
FußwanderungMittelschwer3h00Mélagues (6.3 km)
Die Vayssède und die Thalis Ford
FußwanderungEinfach1h30Mélagues (6.3 km)
Fanjaud Ravine
FußwanderungMittelschwer3h00Mélagues (6.3 km)
Cayla Forsthaus
FußwanderungEinfach2h00Mélagues (6.3 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels