Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Avoriaz

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Haute-Savoie

Avoriaz - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Haute-Savoie
7.9
10

Das Hotel liegt auf einer Hochebene "Süd" mit Blick auf das Morzine-Tal, ist Avoriaz 1800 das Herz des größten Skigebiets International Europe: Les Portes du Soleil. Ein gemeinsamer Plan für 12 Portes du Soleil, der den Zugang zu 650 km Pisten, können Skifahrer, die Grenze zu überqueren und frei, ein Gourmet-Aufenthalt in der Schweiz zu gewähren.

Auf den ersten Blick besticht Avoriaz durch seine Magie. Das Festhalten an dem Berg, funkelt es mit Tausenden von Lichtern der Sonne spielt mit Rot-Zeder-Schindeln für die Fassaden. Holz elegant gekleidet jeden Wohnsitz, jedes Ferienhaus.

Fußgängerzone, Schlitten gleiten im Herzen der Station und überqueren Skifahrer, Wanderer und Kinder Schlitten fahren in ein fröhliches Jingle Bells. In üppigen Schnee Avoriaz Eingebettet hat seinen Ruf auf seiner kühnen zeitgenössischen Architektur gebaut und hat die Bezeichnung "Kulturerbe des 20. Jahrhunderts" ausgezeichnet von der Französisch Ministerium für Kultur erhalten.

Avoriaz die Freude von Kindern und Erwachsenen durch Aktivitäten auf jeden angepasst: je kleiner Lern ​​an Kinderdorf Annie Famose Ski während die größte entdecken Sie die Stash, die erste ökologische Snowpark in Europa.

Weißer Winter verwandelt es sich in grünen Sommer-Resort und bietet eine Vielzahl von Sport-und Freizeitaktivitäten.

Eine Seite der Geschichte ... In den frühen 60er Jahren von Jean Vuarnet, von Gerard Bremond (aktuelle CEO von Pierre & Vacances) ausgebildet und von einer Handvoll Architekten futuristische Talente getragen und initiiert wurden angewiesen, dass Jacques Labro, Jean-Marc Roques, Jean-Jacques Orzoni, Avoriaz hat, in seiner Jugend mehr als dreißig Jahren zu den Bestrebungen aller anzupassen.

Die Boomjahre ... Das Layout der Station Vertrag (unterzeichnet 28. Dezember 1962) ermöglicht dem Entwickler, die Hochebene "von Avorea" seine Skigebiete entwickeln und auch die Lifte benutzen. Die aktuelle Zufahrtsstraße war ein gewundener Pfad und Erde Kabelkonstruktion. Nach viel Mühe und Ausdauer, öffnet seine Türen Dromonts Hotel 22. Dezember 1966. Es ist das Herz des Resorts und die innovative Architektur gibt den Ton für die künftige Konstruktion. Volumes werden auf der Grundlage der umgebenden Natur, Landschaft integrierte Materialien erstellt. Die Architektur lässt Rot-Zeder-Dressing Strukturen ohne jede Form von Lack. Dann Zeit Formen, Patina, macht die Seite einzigartig.

21 Internationale Fantastic Film Festival von 1973 bis 1993 ... Zweites Filmfestival von seinen guten Ruf, kurz nach Cannes. Von 1973 bis 1993 haben die größten Namen in der Fantasy-Film ist oder nicht, sondern auch Persönlichkeiten aus allen Bereichen des Lebens, Kunst, Literatur, Sport, TV und Medien haben das Privileg hatte, Teil des Festivals zu sein, eingeladen Marke oder Jury. Steven Spielberg, der den ersten Grand Prix im Jahr 1973 mit "Duell" David Cronenberg gewonnen: The Fantastic Film Festival von Avoriaz auch dafür, dass die Entdeckung und Förderung von Filmautoren heute gewidmet hat daran erinnert werden, von David Lynch ("The Elephant Man" Grand Prix 1980), Brian de Palma ("Carrie"), George Miller ("Mad Max") oder Luc Besson 1983 präsentiert seinen ersten Spielfilm in Schwarz-Weiß "Die letzten Kampf. "

Schließlich in 2011 und 2012, nimmt eine Avoriaz je gekannt Dimension mit vielen Einrichtungen wie neue Häuser, eine neue Arena, einem neuen Wellnessbereich, ein neues Kabel und einem Standort-Konzept Vergnügungsbad Berg Aquariaz.

Die Zukunft ... Ursprüngliche Planung Entscheidungen - autofreie, integrierte Website, umweltElektroHeizung, Ski - beispielhaft dargestellt und bewundert anderen Stationen. Mit dieser frühen Jugend, der Bahnhof ist etwa um den Höhepunkt seiner Ära ein und konzentriert sich auf die Unterstützung seiner Identität, die es am meisten kostbaren Umwelt hat. Avoriaz hat treu bleiben und originell. Die Ideen, die Anlass gab, im selben Thread entwickeln. Aus Holz und Stein erbaut, fügt sich das Resort perfekt in die umgebende Elemente, die Felsen, Wiesen und Wälder.

Geographische Informationen

GemeindeAvoriaz
Postleitzahl74110
Touristisches Label
Breite46.1896830 (N 46° 11’ 23”)
Länge6.7763430 (E 6° 46’ 35”)
PräfekturAnnecy (101 km, 1h31)
DepartementHaute-Savoie
RegionRhône-Alpes

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Morzine13.9 km (25 Min.)
Montriond15.5 km (26 Min.)
Essert-Romand19.2 km (32 Min.)
Saint-Jean-d'Aulps20 km (31 Min.)
La Côte-d'Arbroz21 km (35 Min.)
Les Gets22 km (35 Min.)
Le Biot25 km (38 Min.)
Seytroux25 km (40 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Ereignisse und Feste

Bilder

Avoriaz Station
Avoriaz Station
Das Bild ansehen
Bahnhof Avoriaz
Bahnhof Avoriaz
Das Bild ansehen
Schlitten
Schlitten
Das Bild ansehen
Canyon Trail
Canyon Trail
Das Bild ansehen

Wetter

Donnerstag 28 Mai
Min. 2°C - Max. 11°C
Tag
Nacht
Freitag 29 Mai
Min. 5°C - Max. 12°C
Tag
Nacht
Samstag 30 Mai
Min. 4°C - Max. 12°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Rundfahrt nach Karte mit dem Touristenshuttle
Handwerk25 € bis 600 € Évian-les-Bains (28 km)
Ungewöhnliche Wanderung zu Fuß oder mit Schneeschuhen
Natur und frische Luft17 € bis 25 € Saxel (30 km)
Wildwasser-Rafting auf der Dranse
Sportliche Sensationen39 € bis 75 € Thonon-les-Bains (30 km)
Kurse in Ski, Snowboard, Langlauf
Sportliche Sensationen33 € bis 58 € Chamonix-Mont-Blanc (30 km)
Besuch des Märchenhauses
Unterhaltung450 € bis 6 € Notre-Dame-de-Bellecombe (47 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Die Bourgeoise
FußwanderungMittelschwer2h30Samoëns (12.4 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels