Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Arpajon

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Essonne

Arpajon ist eine Stadt in der Essonne Region Île-de-France, etwa dreißig Kilometer von Paris entfernt. Das alte gallo-römischen castrum, es ist jetzt eine Stadt von etwa 11 000 Einwohnern mit einem gut erhaltenen Erbe.

Nicht weit von Evry Palaiseau oder Montlhéry ist Arpajon gut gelegen, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten dieses Teils der Stadt Île-de-France, und die Hauptstadt zu genießen.

Voller Charme, verführt die Stadt Arpajon Besucher sowohl durch seine alten Steindenkmäler von der Grün, das herrscht. Tatsächlich sind öffentliche Parks und Gärten gemeinsam im Gebiet der Gemeinde, ihm zwei Blumen im Wettbewerb der Städte und Dörfer blühten zu verdienen. Dynamische und lebendig, liegt francilienne Stadt im Herzen einer Region, entdeckt zu werden verdient.

Geographische Informationen

GemeindeArpajon
Postleitzahl91290
Touristisches Label
Breite48.5891720 (N 48° 35’ 21”)
Länge2.2462370 (E 2° 14’ 46”)
HöheVon 47m bis 89m
Fläche2.40 km²
Bevölkerung10966 Einwohner
Bevölkerungsdichte4569 Einwohner/km²
PräfekturEvry (17.4 km, 17 Min.)
Insee-Code91021
GemeindeverbandCC de l'Arpajonnais
DepartementEssonne
RegionIle-de-France

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Saint-Germain-lès-Arpajon1.2 km (4 Min.)
La Norville2.1 km (7 Min.)
Ollainville2.4 km (7 Min.)
Égly2.4 km (5 Min.)
Guibeville4.2 km (9 Min.)
Leuville-sur-Orge4.3 km (9 Min.)
Avrainville4.7 km (10 Min.)
Bruyères-le-Châtel4.9 km (10 Min.)
Cheptainville5.9 km (11 Min.)
Linas6.2 km (10 Min.)
Brétigny-sur-Orge6.4 km (14 Min.)
Montlhéry6.5 km (10 Min.)
Saint-Yon6.6 km (11 Min.)
Marolles-en-Hurepoix6.8 km (11 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Wohlhabende und durch verschiedene Epochen geprägt, hielt die Stadt Arpajon eine große Anzahl von Denkmälern zu ihrer glorreichen Vergangenheit zeugen.

Die Kirche St. Clement wurde im zehnten Jahrhundert, bevor sie in der elften, zwölften umgebaut, sechzehnten und neunzehnten Jahrhundert. Die romanische Fassade wurde im neunzehnten Jahrhundert von einer Fassade mit Öffnungen Sprengköpfe ersetzt. Es hat einen schönen Sandsteinkonstruktion und Mühlstein geäderten rotem Stein. Geschützten Gebäude, es hat auch Platz eine Glocke und eine schöne Wäsche. Der Nähe, ein Haus im fünfzehnten Jahrhundert, 12 Marktplatz, wird auch als historisches Monument eingestuft.

Ein Spaziergang durch die Stadt, genießen Besucher die Halle, aus dem fünfzehnten Jahrhundert Sandstein und Holz, oder den alten Ställen jetzt die Stadtbibliothek beherbergen.

Man kann immer noch schätzen die Reste der Stadtmauer von Arpajon, Säulen aus dem frühen achtzehnten Jahrhundert an der Tür von Paris.

Ein achteckiger Treppenturm, Stein Sandstein hat seine Reize auf 18 rue Dauvilliers, während das Rathaus und zwei Eingangspavillons von Philippe de Noailles im späten achtzehnten Jahrhundert einen Besuch wert. Letzteres beherbergt die Leopold Gemälde Moulignon in die Ehe Halle.

Rund um die Stadt von Arpajon, können Sie das Resort oder bemerkenswerte Villen bewundern aus dem achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert, wie eine Pagode Tonkinoise nach der Pariser Weltausstellung im Jahr 1889 eingelöst.

Orte von Interesse

Informationspunkte
Monumente
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Arpajon ist die Szene von mehreren Veranstaltungen aller Art das ganze Jahr über.

Der Markt ist Arpajon Freitag und Sonntagmorgen auf dem Place du Marché statt.

Jeden ersten Sonntag im März, organisiert Arpajon den Karneval Bineau. Zu diesem Anlass wird eine Darstellung des Steward jedes Jahr anstelle von Châtres verbrannt.

Das dritte Wochenende im September bis zu den Messe Beans. Dieses Ereignis erstellt im Jahr 1922 ist eine Gelegenheit, mit dem Gemüse von Arpajon Vergangenheit wieder zu verbinden und mehrere Veranstaltungen zu besuchen.

Wetter

Dienstag 6 Dezember
Min. 7°C - Max. 7°C
Tag
Nacht
Mittwoch 7 Dezember
Min. 6°C - Max. 6°C
Tag
Nacht
Donnerstag 8 Dezember
Min. 7°C - Max. 7°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Ticket ohne Anstehen für das Château de Versailles & Audioguide
Kultur und Pädagogik20 € Versailles (25 km)
Führung durch das Château de Versailles, die Gärten & das Domaine de la Reine – Ohne Anstehen
Kultur und Pädagogik88 € Versailles (25 km)
Führung durch das Château de Versailles und die Gärten – Ohne Anstehen (ohne Transport)
Kultur und Pädagogik50 € Versailles (25 km)
Pass Versailles voller Zutritt (Schloss + Gärten + Domaine de la Reine) - Zugang ohne Anstehen mit Audioguide
Kultur und Pädagogik35 € Versailles (25 km)
Führung durch das Château de Versailles (1: 15 Stunde) – Ohne Anstehen (ohne Transport)
Kultur und Pädagogik35 € Versailles (25 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Paris Beleuchtung
RadrundfahrtEinfach2h00Paris (31 km)
Cave Kunstpfad
FußwanderungEinfach1h30Le Vaudoué (33 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels