Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Arcueil

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Val-de-Marne

Arcueil ist eine Stadt von Val-de-Marne in der Île-de-France, liegt etwa 15 km von Creteil. Arcueil ist auch Teil des Grand Paris, die 130 Gemeinden, darunter alle in der Petite Couronne und 7 Städte der Großen Krone.

Wenn man durch die Bièvre, Arcueil gehört auch der Gemeinschaft der Gemeinden des Val de Bièvre, mit den Gemeinden Cachan, Fresnes Gentilly, Gentilly, L'Hay-les-Roses und Villejuif.

Die Stadt hat eine historische Erbe von großem Interesse hat, belegt durch die Aquädukte von Arcueil und Cachan, das erste Gebäude, das Aquädukt von Lutèce wurde in der Römerzeit bis zum späten zweiten und frühen dritten gebaut Jahrhundert Heimat der Wächter oder der St. Dionysius Kirche.

Die Stadt auch andere wesentliche Gebäude hat, wie die Kapelle Perret, dem Raspail Haus oder das alte Rathaus zu entdecken, wurde das Zentrum Marius Sidobre, die alle unter den Denkmalschutz.

Geographische Informationen

GemeindeArcueil
Postleitzahl94110
Touristisches Label
Breite48.8048600 (N 48° 48’ 17”)
Länge2.3349550 (E 2° 20’ 6”)
HöheVon 42m bis 105m
Fläche2.33 km²
Bevölkerung19707 Einwohner
Bevölkerungsdichte8457 Einwohner/km²
PräfekturCréteil (14.6 km, 17 Min.)
Insee-Code94003
GemeindeverbandCA Val de Bièvre
DepartementVal-de-Marne
RegionIle-de-France

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Cachan1.8 km (5 Min.)
Le Kremlin-Bicêtre2.5 km (7 Min.)
Bagneux2.7 km (6 Min.)
Gentilly3 km (8 Min.)
Montrouge3.1 km (9 Min.)
Villejuif3.4 km (8 Min.)
L'Haÿ-les-Roses3.8 km (9 Min.)
Châtillon4.5 km (10 Min.)
Bourg-la-Reine4.5 km (9 Min.)
Malakoff4.7 km (13 Min.)
Fontenay-aux-Roses4.7 km (11 Min.)
Vanves5.1 km (12 Min.)
Sceaux5.3 km (12 Min.)
Chevilly-Larue5.7 km (9 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Während Ihres Aufenthaltes in Arcueil, können Sie das Buch das größte in der Stadt nicht entgehen lassen, die Arcueil Aquädukte und Cachan. Dieses bemerkenswerte Gebäude, die die Grenze zwischen Arcueil Cachan markiert und besteht aus zwei Bücher auf der Grundlage eines ersten gallo-römischen Aquädukt, das Aquädukt von Lutetia nacheinander gelegt.

Das zweite Buch, die Medici Aquädukt oder Aquädukt Wasser Rungis ist in Stein im Jahre 1613 im Auftrag von Marie de Medici, mit dem ersten Stein gelegt in Rungis von Louis XIII gebaut. Es ist im Jahre 1623 betrieben.

Das dritte Werk, das Aquädukt von La Vanne, einer Länge von 156 km, wurde in Mühlstein vom Ingenieur Eugène Belgrand im neunzehnten Jahrhundert gebaut. Arcueil das Gebiet des Aquädukts besteht aus 77 Bögen, einen Kilometer lang, von denen einige werden unterstützt von den Medici Aquädukt, zu 14 Meter hoch und über. Die Gesamthöhe der Baugruppe wird auf 38 Meter angehoben.

Ein Spaziergang durch das historische Viertel Arcueil, werden Sie sicherlich die Haus Guards bemerken. Erbaut im siebzehnten Jahrhundert ist der letzte Rest der alten Burg von Guise, Arcueil Herren, zerstört in 1752. Das Haus Guards, Denkmalschutz, beherbergt heute das städtische Konservatorium und eine Zeichenschule.

Die Kirche von St. Denys Gothic ist ebenfalls einen Besuch wert. Errichtet in den späten zwölften und frühen dreizehnten Jahrhundert wurde es dann in den fünfzehnten und achtzehnten Jahrhundert wieder aufgebaut. Es ist vor allem Gebäude seit 1862 aufgeführt.

Verpassen Sie auch nicht die imposante und monumentale Gebäude des ehemaligen Rathauses im Jahre 1886 durch den Präfekten eingeweiht und der Bürgermeister Eugene Poubelle Emile Raspail. Es befindet sich auf dem Platz der Republik entfernt. Das alte Rathaus ist heute umbenannte Zentrum Marius Sidobre und begrüßt Vereinigungen der Stadt.

Perret Die Kapelle ist auch ein Denkmal Arcueil nicht nur für seine einzigartige Architektur, sondern auch für seine bemerkenswerte Akustik zu besuchen. Das Hotel liegt in der Laplace Avenue, baute diese Kapelle zwischen 1927 und 1929 wurde 1973 an die Stiftung vermacht "Leben im Freien." Es wird seit 1999 als historisches Monument eingestuft.

Orte von Interesse

Monumente
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Im Rahmen der "Arcueil essbaren Stadt" Projekt organisiert die Gemeinde das Fest der Garten Cauchy-Lafontaine im Mai. Die Veranstaltung ist an der Ecke von Cauchy und Lafontaine im gemeinsamen Garten von 400m² Arcueil. Das Programm für dieses freundliche Veranstaltung offen für alle: Gartenarbeit, Unterhaltung, Picknick und freundlichen Austausch.

Im September wird die Messe von der Crumbs Arcueil Zeichentrick Association organisiert. Mehr als hundert Aussteller sind an dieser lebendigen und festlichen Flohmarkt, die Einheimische und Besucher bringt.

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Kulinarischer Rundgang durch das historische Viertel Butte-aux-Cailles
Geschmäcker der Region38 € Paris (2.9 km)
Brotbackkurs in einer Pariser Bäckerei
Geschmäcker der Region113 € Paris (3.1 km)
Besichtigung der Streetart des Viertels Butte-aux-Cailles
Kultur und Pädagogik7 € Paris (3.1 km)
Backkurs zum Zubereiten von Macarons
Geschmäcker der Region113 € Paris (4.2 km)
Erleben Sie einen 360° Panoramablick auf Paris in der obersten Etage des Tour Montparnasse (Tickets)
Unterhaltung15 € Paris (4.3 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Paris Beleuchtung
RadrundfahrtEinfach2h00Paris (5.9 km)
Cave Kunstpfad
FußwanderungEinfach1h30Le Vaudoué (52 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels