Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Alençon

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Orne

An der Kreuzung des Perche Regionalparks und Normandie-Maine, zieht Alençon sein Gesicht zwischen ländlichen Gebieten und städtischer Natur bewahrt. Das Hotel liegt am Zusammenfluss der Sarthe und Briante wuchs die Stadt von einer einfachen waten Antike zu einer Großstadt, die Orne-Präfektur, weltweit bekannt für seine Spitze an der Stelle des Alençon. Aber die Geschichte hat turbulent. Dorf im elften Jahrhundert befestigt, weiß strahl Alençon Stunden mit Margarete von Navarra im fünfzehnten Jahrhundert. Die Reform findet seinen Geburtsort in der Stadt und Katholiken aus der Stadt geflohen. Es war im Jahr 1665, die Colbert der königlichen Spitzenfabriken gegründet. Die Legende war geboren. Während des neunzehnten Jahrhunderts, ist die Stadt in Richtung Industrialisierung zu bewegen und seinen wirtschaftlichen Aufschwung nehmen. Es ist auch zu dieser Zeit, das viele berühmt Leute die Stadt ihrer Präsenz markiert. Beginnend mit Baudelaire, der seine „Blumen des Bösen“ zu Alençon gedruckt. Dann blieb Balzac dort zwei seiner Werke zu schreiben. Schließlich Alençon Geburtsort Thérèse Martin, besser bekannt unter dem Namen St. Therese von Lisieux bekannt.

Geographische Informationen

GemeindeAlençon
Postleitzahl61000
Touristisches Label
Breite48.4328560 (N 48° 25’ 58”)
Länge0.0912660 (E 0° 5’ 29”)
HöheVon 127m bis 152m
Fläche10.68 km²
Bevölkerung27433 Einwohner
Bevölkerungsdichte2568 Einwohner/km²
Insee-Code61001
GemeindeverbandCU d'Alençon
DepartementOrne
GebietPerche
RegionNormandie

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Damigny2.8 km (6 Min.)
Saint-Germain-du-Corbéis3.3 km (9 Min.)
Le Chevain3.4 km (6 Min.)
Saint-Paterne3.4 km (7 Min.)
Cerisé4 km (7 Min.)
Valframbert4.4 km (7 Min.)
Condé-sur-Sarthe4.8 km (9 Min.)
Arçonnay4.8 km (9 Min.)
Lonrai5.8 km (9 Min.)
Colombiers6.3 km (11 Min.)
Semallé6.9 km (10 Min.)
Chenay7.1 km (12 Min.)
Champfleur7.7 km (11 Min.)
Héloup7.8 km (13 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Sie werden ein Programm geladen Alençon haben. In dem Most, müssen Sie das Museum der Spitze Alençon besuchen. Angeregt Punkt Venedig ist der Alençon Punkt ein Wissen über die Repräsentative Liste eingeschrieben des immateriellen Kulturerbes der Menschheit von der UNESCO. Diese Technik erfordert Stunden Geduld. Es dauert zwischen 7 und 15 Stunden der Arbeit einer Fläche entspricht eine Briefmarke zu erreichen. Symbolträchtige von Alençon, St. Therese von Lisieux in der Stadt und seine Heimat Besuch geboren. Anderer Ort der Geschichte zu entdecken, die Basilika Unserer Lieben Frau Alençon. In der gotischen Architektur, klassifiziert das imposante Gebäude als historische Denkmäler Thron im Stadtzentrum.

Alençon hat 31 gelistete Denkmäler. Sie können wählen, um sie in Führungen oder einen Spaziergang durch die Straßen der Stadt zu entdecken. Unter ihnen sind ein im Jahre 1620 die Jesuitenkirche neben dem College von den Jesuiten gegründet sehen müssen, das Café Renaissance, dessen Inneres wahrhaft göttliche und eine Dekoration der zweiten Renaissance ganz außergewöhnlich, in der Halle Weizen, ein Rundbau mit einer beeindruckenden Kuppel, das Schloss der Herzöge von Alençon ist eigentlich der Schloss Eingangspavillon, und das Haus von Ozé, gebaut mittelalterliche Residenz in 1450. Alençon besuchen Sie auch für das Radfahren entscheiden. Viele Kurse stehen zur Verfügung. Und für Spaß, eine Stadtrundfahrt mit der Kutsche genießen. Diese Art der Besuch ist von 1. April - 30. September zur Verfügung.

Sportmöglichkeiten gibt es in der Stadt. Sie können so gut wie Sie es wünschen, eine Runde Golf auf dem Grün der Rennstrecke Golf spielen oder ein Bad in den Pools von Alençon Aquatic Center genießen. Die Stadt hat auch ein Naturschutzzentrum, ein Freizeitzentrum und eine Go-Kart-Schaltung. Sie müssen genug, um Sie zu unterhalten!

Möglich auch Alençon Zug vom 15. Juni - 1. September zu besuchen.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Anfang März eröffnete das Kulturfestival (n) sie. Während eines ganzen Monats, Ausstellungen, Konzerte, Filme, Shows... kurz gesagt, gekoppelt viele kulturellen Aktivitäten mit dem weiblichen stehen zur Verfügung.

Anfang März immer lädt die Ratte Alençon Ornexpo für 6 aufeinander folgende Tage. Sie können verschiedene Stände in so unterschiedlichen Bereichen wie Wein, Lebensraum und Nahrung unter anderem sehen.

Von September bis Dezember ist der Markt auf dem Platz des Point du Jour statt.

Im Juli findet das Festival der Welt Folklore mit vielen Künstlern aus verschiedenen Ländern.

Im Juni war es die 24 Artenvielfalt statt. Das Programm geht und Entdeckungen in der Stadt.

Bilder

Haus Ozé
Haus Ozé
Das Bild ansehen

Wetter

Dienstag 25 April
Min. 0°C - Max. 10°C
Tag
Nacht
Mittwoch 26 April
Min. -3°C - Max. 11°C
Tag
Nacht
Donnerstag 27 April
Min. -1°C - Max. 11°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Pays Domfrontais
AutorundfahrtEinfach5h00Soucé (56 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant