Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Adé

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Hautes-Pyrénées

Adé ist eine Stadt von Hautes-Pyrénées, in Okzitanisch Region, am Rande der Stadt Lourdes und 17 km südlich von Tarbes.

Mit fast 800 Einwohnern verfügt die Stadt die Attraktivität seiner berühmten Nachbarn, die jedes Jahr mehr als 5 Millionen Pilger zusammenlaufen. Es ist auch in der Nähe von Flughafen Lourdes und erstellt auf der Straße einen Geschäftsbereich zu ihm führen.

Dennoch ist der dörfliche Charakter, auf dem Land und Grün der Stadt, von bewaldeten Hügeln gesäumt, erhalten ist.

Einmal berühmt für seine Herde von Kühen, ist Adé ein angenehmer Halt für Besucher, Touristen oder Pilger.

Geographische Informationen

GemeindeAdé
Postleitzahl65100
Touristisches Label
Breite43.1348660 (N 43° 8’ 6”)
Länge-0.0287080 (W 0° 1’ 43”)
HöheVon 382m bis 583m
Fläche7.24 km²
Bevölkerung782 Einwohner
Bevölkerungsdichte108 Einwohner/km²
PräfekturTarbes (16.6 km, 19 Min.)
Insee-Code65002
GemeindeverbandCC du Pays de Lourdes
DepartementHautes-Pyrénées
GebietGascogne, Midi-Pyrénées, Pyrenäen
RegionOkzitanien

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Bartrès2.5 km (4 Min.)
Julos4.9 km (9 Min.)
Lourdes5.6 km (9 Min.)
Lanne5.8 km (8 Min.)
Loubajac5.9 km (10 Min.)
Averan6.4 km (11 Min.)
Ossun6.8 km (10 Min.)
Paréac7.2 km (14 Min.)
Bénac7.3 km (11 Min.)
Poueyferré7.9 km (13 Min.)
Arcizac-ez-Angles7.9 km (12 Min.)
Lézignan8 km (11 Min.)
Jarret8.1 km (11 Min.)
Louey8.1 km (9 Min.)
Barlest8.7 km (13 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Mehrere interessante historische Erbe Gegenstände im Wert von Adé sehen. Dies ist der Fall der hochmittelalterlichen Burg im elften Jahrhundert Wälle die Straße von Tarbes zu beobachten und die an die Grafen von Bigorre gehörten. Es wurde im Jahr 1360 von den englischen Boden zerstört.

Auf dem zentralen Hügel wurde die alte Kapelle lang aufbewahrt. Mehrmals umgebaut, es wurde schließlich im Jahr 1878 durch eine Kirche ersetzt gewidmet Saint-Hippolyte und deren Pläne von Léopold Hardy entworfen wurden, der Architekt, der gemacht hatte bereits die Basilika der Unbefleckten Empfängnis von Lourdes. Aufmerksame Beobachter werden in der Lage, einige Elemente der Ähnlichkeit zwischen den beiden Gebäuden, aber nicht in den Dimensionen, natürlich zu erkennen. Mit drei Schiffen, beherbergt die Kirche eine innere Trommelfells eine Darstellung von St. Hippolyte Martyrium.

Auf der Hauptstraße durch die Stadt (der N21 zwischen Tarbes nach Lourdes), um zu sehen, schließlich der Kapelle des Rosenkranzes. Der Bau stammt aus dem elften Jahrhundert. Aber es wurde neu gestaltet und ist nun logisch eine Marienkapelle der Jungfrau von Lourdes gewidmet ist.

In einem ganz anderen Ton, eine Passage in Faerie Wasser kann unterhaltsam und lehrreich sein. Der Verein bietet seine Leistungen und Lichter mit 650 Wasserstrahlen mit Tüchtigkeit aktiviert gemacht und präsentiert auch ein Museumsraum zu Wasser gewidmet (Geschichte, Werkzeuge, Energie). Täglich geöffnet von Mitte April bis Ende Oktober. Zeigt 14.30 Uhr und 15:30 Uhr. Preis: Von 4 bis 7 Euro. Informationen und Buchungen +33 5 62 94 29 74.

Schließlich ermöglicht die gemeinsame Umgebung viele markierte Wander (Abfahrt oder der durch sein Territorium) zu berücksichtigen. Da der bewaldeten Hügel des Dorfes, ein atemberaubender Blick auf Lourdes oder Tarbes Tal wird Wanderer belohnen. Informationen und Broschüren in +33 5 62 56 70 00.

Ereignisse und Feste

Das letzte Wochenende im April über drei Tage bietet das Festival Exquisite Wörter Theateraufführungen, Lesungen und Begegnungen mit Schriftstellern.

Der zweite Sonntag im Juli Garage Verkauf.

Mitte Juni, das Fest des heiligen Johannes (geselliges Essen und Unterhaltung).

Das erste Wochenende im August, das wichtigste Fest dauert drei Tage und bietet gesellige Mahlzeiten, Tänze, Blaskapellen Parade (Bänder) und einen Fuß Rennen.

Wetter

Donnerstag 17 August
Min. 16°C - Max. 28°C
Tag
Nacht
Freitag 18 August
Min. 19°C - Max. 23°C
Tag
Nacht
Samstag 19 August
Min. 17°C - Max. 22°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Canyoning in den Hautes-Pyrénées
Sportliche Sensationen45 € bis 480 € Lourdes (5 km)
Geführte Wanderung in den Pyrenäen
Sportliche Sensationen17 € bis 25 € Boô-Silhen (12.8 km)
Canyoning im Herzen der Pyrenäenberge
Sportliche Sensationen40 € bis 280 € Argelès-Gazost (14.7 km)
Begleitete Wanderung und Schneeschuhwanderung
Sportliche Sensationen15 € bis 150 € Argelès-Gazost (15.2 km)
Abfahrt auf einem Canyon in den Pyrenäen
Sportliche Sensationen40 € bis 460 € Bagnères-de-Bigorre (16.2 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Der Wachruf der Erinnerungen an Lourdes im Mittelalter
FußwanderungEinfach1h05Lourdes (4.5 km)
Der Lebensweg von Bernadette
FußwanderungEinfach3h35Lourdes (4.6 km)
Pfad Toulicou
FußwanderungEinfach2h00Ossun (5.3 km)
Clique Spitzen
FußwanderungEinfach1h00Germs-sur-l'Oussouet (11.6 km)
Nerbiou Spitzen
FußwanderungEinfach2h00Beaucens (17.7 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren