Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Provence-Alpen-Côte d'Azur Reiseführer

Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Provence-Alpen-Côte d'Azur

Provence-Alpen-Côte d'Azur Reiseführer - Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Provence-Alpen-Côte d'Azur

Die sagenumwobene, legendäre und berühmte French Riviera, die sich zwischen den Alpen, der Grenze zu Italien und dem Mittelmeer befindet, ist eines der beliebtesten Ziele bei Touristen überhaupt. Dieses angenehme Gebiet, das das ganze Jahr über von einem milden und sonnenverwöhnten Klima profitiert, erstreckt sich entlang der Küste der Departements Var und Alpes-Maritimes und besitzt zahlreiche Stätten, die zu Entdeckungen einladen! Die bei Freunden von Erkundungen und Erholung gleichermaßen beliebte Azurküste ist in der ganzen Welt für ihre Städte wie Nizza, Cannes, Monaco und Saint-Tropez berühmt. Die belebten Badeorte wie Juan-les-Pins, Sainte-Maxime und Hyères, die schönen feinen Sand- oder Kieselstrände, die unberührten Buchten des Esterel-Massivs, das berühmte Erbe aus der Zeit des Barock und die Dörfer mit Charme wie Saint-Paul-de-Vence, Èze und Bormes-les-Mimosas haben unzählige Vorzüge und schöne Ecken, die man gesehen haben sollte.

Ein weiteres herausragendes Gebiet in dieser Region ist die Provence, die bei Künstlern wie bei Freunden von altem Stein gleichermaßen beliebt ist und ein Symbol für Charme und gelassene südfranzösische Lebenskunst ist. Die friedlichen Hügel, wo man die Zikaden singen hört, die wunderbaren Lavendelfelder und Olivenhaine, die Macchia, wo Thymian und Rosmarin blühen, die beeindruckenden Schluchten des Verdon, die herausragenden Calanques-Felsen, die intimen Buchten und die feinen Sandstrände lassen niemanden unberührt. Die Vorzüge dieser Gegend sind einfach unzählbar und man kann die Provence auch nicht erwähnen, ohne von den zauberhaften Bergdörfern im Lubéron, der ehemaligen Papststadt Avignon, der Altstadt von Aix-en-Provence, den antiken Arenen in Arles, dem berühmten Gebirge Sainte-Victoire, das der Maler Paul Cézanne verewigt hat, der charmanten Kleinstadt Saint-Rémy-de-Provence, der majestätischen Zitadelle von Sisteron oder auch dem Steingut aus dem malerischen Dorf Moustiers-Sainte-Marie zu sprechen.

Dank den Alpen ist die Region PACA auch bei Freunden von Gebirge und Freiluftaktivitäten ein beliebtes Ziel. Unzählige Wanderwege schlängeln sich durch den Nationalpark Mercantour, den Regionalen Naturpark Querays und den Nationalpark Écrins. Dazu kommen noch berühmte Skigebiete wie Serre Chevalier, Montgenèvre, La Foux d'Allos, Auron, Isola 2000 und Valberg, aber auch der zauberhafte See von de Serre-Ponçon, ein echtes Meer in den Bergen, das zum Wassersport einlädt!

Die Region Provence-Alpen-Côte d'Azur, die auch für ihre schmackhafte Gastronomie und ihre Jahrhunderte alten Traditionen bekannt ist, besitzt wirklich alles, um ihren Besuchern zu gefallen. Besuchen Sie einen der bunten Wochenmärkte und probieren Sie die köstlichen Spezialitäten wie das Olivenöl, die Olivenpaste namens Tapenade, den Gemüsegratin Tian, das Lamm aus Sisteron, den Käse aus Banon, die Melone aus Cavaillon, die Zitrone aus Menton, den Konfekt aus Aix und den Honig aus der Provence.

Provence-Alpen-Côte d'Azur Reiseführer

Alpes-de-Haute-Provence

Das Departement Alpes-de-Haute-Provence bietet ein wundervolles Angebot an Entdeckungen, gehend von den herrlichen provenzalischen Dörfern wie Moustiers-Sainte-Marie, Lurs oder Simiane-la-Rotonde, hin zu den Landschaften mit Lavendel der Ebene von Valensole, vorbeigehend an den Verdon-Schluchten.

Alpes-Maritimes

Bekannt für seine Riviera, seine Städte und seine Badeorte, das Departement Alpes-Maritimes ist es auch für sein Hinterland, geschätzt für sein angenehmes Leben, seine hoch liegenden Dörfer und seine gebirgigen Reliefs.

Bouches-du-Rhône

Die Bouches-du-Rhône sind reich an fabelhaften Stätten unter denen sich die Massive der Calanques und der Alpilles, die wilde Camargue und die bekannten Städte wie Marseille und Aix-en-Provence, befinden.

Var

Der Var ist bekannt für sein legendäres Dorf Saint-Tropez und seine Halbinsel, aber auch für sein Naturerbe welches die Schluchten des Verdon, das Esterel-Massiv und das Maures-Massiv, bilden.

Vaucluse

Der Vaucluse hat viel zu bieten mit der Anwesenheit seines Regionalen Naturpark des Luberon, sein Berg Ventoux, seine Lavendelfelder, seine malerischen Dörfer, seine Olivenbäume, und seine ehemalige Papststadt, Avignon.

Wochenenden in Provence-Alpen-Côte d'Azur