Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Korsika Reiseführer

Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Korsika

Korsika Reiseführer - Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Korsika

Mit seinem Höhepunkt in 2706 Meter, die drittgrösste Insel des Mittelmeers, 183 Kilometer lang und 83 Kilometer breit, ist ein grossartiger Berg der ins Meer taucht. Echte Verzauberung für die Augen, die Insel der Schönheit bietet eine grosse Landschaftsvielfalt an: steile Felswände die sich ins Meer werfen, wilde und geschützte Schluchten, Pinienwälder, Macchia, Bergmassivs, Kastanienwälder, Höhenseen, Strände mit feinem Sand umspült mit kristallklarem Wasser, vielfarbige Meeresgründe, günstig für das Sporttauchen... Grossartig gut geschützt, das Küstengebiet und das Landesinnere von Korsika haben alle Trümpfe um die Sportler, die Liebhaber naturbelassener Gebiete und authentisch gebliebener Orte, aber auch die Amateure von Dolcefarniente, zu begeistern.

Korsika Reiseführer

Südkorsika

Südkorsika schlägt den Liebhabern von Natur und Entdeckung vor, aussergewöhnliche Stätten zu entdecken wie die Felsbuchten von Piana, den Golf von Porto, das Naturschutzgebiet Scandola, das Massiv Bavella und seine wundervollen Felsnadeln, Bonifacio und seine hohen weissen Steilwände, die prähistorische Stätte von Filitosa, die Inseln Sanguinaires, aber auch die Altstädte von Sartène und von Ajaccio.

Haute-Corse

Charmante hoch liegende Dörfer der Balagne, wilde Steilküsten des Kap Corse, Seen und gebirgige Reliefs, Badeorte wie Saint-Florent oder L'Île-Rousse, alter Hafen und malerische Viertel der Stadt Bastia, Schluchten der Restonica oder noch Corte die historische Hauptstadt der Insel, befinden sich unter den nicht zu versäumenden Stätten der Haute-Corse.