Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Champagne-Ardenne Reiseführer

Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Champagne-Ardenne

Champagne-Ardenne Reiseführer - Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Champagne-Ardenne

Die Champagne-Ardenne ist eine Traditionsgegend, wo religiöses und architektonisches Erbe, Natur und Gastronomie sich verbinden. Internationaler Bekanntheit, der Champagner, berühmter sprudelnder Wein der Feste und grosser Gelegenheiten, und seine Gegend entdeckt man, wenn man die bekannte Champagnerstrasse gesäumt von charmanten Winzerdörfern und von glanzvollen Kellereien, bereist. Aber die Champagne-Ardenne bietet viele andere Entdeckungen, wie ihre gotischen Kathedralen, ihre befestigten Kirchen und Fachwerkkirchen oder noch ihre Geschichts- und Kunststädte mit vielfältigen Schätzen.

Champagne-Ardenne Reiseführer

Ardennes

Die Ardennes sind mit zahlreichen Reizen ausgestattet, unter denen der hübsche Platz Ducale mit Arkaden in Charleville-Mézières, die grosse Burg von Sedan, die Wälder des Massivs der Ardenne und die Thiérache reich an befestigten Kirchen.

Aube

Departement das den Champagner erzeugt, die Aube lädt zur Erkundung ihrer unterschiedlichen Reichtümer ein: Weinanbau der Côte des Bar; Wald Orient und seine Seen, günstig für Wassersport und Wanderungen; bezaubernde Fachwerkkirchen; Troyes, mittelalterliche Stadt mit zehn Kirchen die unter Denkmalschutz stehen.

Haute-Marne

Wechsel von Hochebenen, von Hügeln und von Wäldern, die Haute-Marne verbindet Natur, Erholung und Entdeckungen, mit ihrem See Der-Chantecoq gut für Wassersport, ihr Thermalkurort Bourbonne-les-Bains anerkannt für seine Wohltaten, und ihre Geschichts- und Kunststadt Langres.

Marne

Bekannt in der ganzen Welt für ihre glanzvollen Champagner, die Marne ermöglicht bemerkenswerte Stätten zu entdecken wie die Kellereien von Reims und von Épernay, wo die berühmtesten Champagner ausgearbeitet werden, oder noch die Stadt Reims und ihre prächtige gotische Kathedrale Notre-Dame.