Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Ariège Reiseführer

Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Ariège

Ariège Reiseführer - Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Ariège

Die berühmten Höhlen von Niaux und Mas d'Azil im Departement Ariège hüten ein reiches parietales Erbe. Ihre Höhlenmalereien sind Zeugen längst vergangener Zeiten dieser prähistorischen Hochburg. Neben diesen wertvollen parietalen Schätzen birgt das Ariège auch ein atemberaubendes Kultur-, Natur- und Landschaftserbe: seine Landschaften verzaubern durch ein einzigartiges Wechselspiel aus Tälern, pyrenäischen Bergen, Seen und Wasserläufen, flachen Ebenen und Wäldern, mittelalterlichen Burgen, charakteristischen Dörfern, Geschichts-, Kunst- und Traditionsmuseen. Mit seinem über 5.000 km langen beschilderten Wegenetz, über 300 km an Flussstrecken und zehn Wintersportstationen ist das Ariège auch das Traumziel eines jeden Freiluftsportlers: Wanderer, Reiter, Mountainbiker, Skifahrer, Angler und andere Wassersportler kommen hier vollkommen auf ihre Kosten. Fabelhafte Aussichten!