Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Bilder von der Picardie

Tourismus & Urlaub in der Picardie

Wonach suchen Sie?

Bilder von der Picardie

Aisne

Freunde von Architekturerbe entdecken auf ihrer Reise durch das Herz der Picardie bemerkenswerte architektonische und kulturelle Stätten. Von der Mittelalterstadt Laon bis zu den Wehrkirchen von Thiérache, über die Stadt der Kunst und der Geschichte Saint-Quentin, die religiösen Gebäude in Soissons, das Museum Jean de La Fontaine, die alten Abteien oder auch die Feudalschlösser, hier können Sie aus einem breiten Besichtigungsangebot Ihre Ausflugsziele wählen! Zwischen zwei Ausflügen können Sie entlang der grünen Achse von Thiérache oder in dem wunderschönen Wald von Retz oder von Saint-Gobain wandern, sich ausruhen und neue Kraft schöpfen...

Oise

Früher von den Königen von Frankreich und von den Prinzen sehr geschätzt, die Oise schlägt vor die Entdeckung ihrer architektonischen Reichtümer und ihrer Landschaften alternierend Wälder, Felder und Bocage. Dieses Departement ist eine Hochburg des Pferdesportes, mit seinen grossen Wäldern, die für diese sportliche Tätigkeit günstig sind, und seine berühmte Stätte des Pferdes, Chantilly, wo die glanzvollsten Pferderennen stattfinden. Die Oise verfügt ebenfalls über ein grosses religiöses Erbe: Abteien von Chaalis, Lieu-Restauré, Ourscamp und Moncel oder noch gotische Kathedralen von Beauvais, Senlis und Noyon.

Somme

Es ist eine grosse Auswahl von Entdeckungen die die Somme ihren Besuchern bietet, und das so sehr auf dem Niveau der Natur als auch auf dem historischen und architektonischen Niveau. Die Küste der Picardie, gesäumt von Badeorten, Stränden und Felsen, und die bekannte Bucht der Somme, eine geschützte Stätte die auch ein Lieblingsziel für die Wildvögel ist, werden die Freude der Liebhaber der Natur und des Küstengebiets machen. Ausgestattet mit zahlreichen aussergewöhnlichen gotischen Bauwerken, die Somme wird ebenfalls die Amateure religiöser Architektur erfüllen. Ohne zu vergessen die wundervollen Gärten von Valloires, das Schloß von Rambures oder noch das Tal der Somme und seine friedlichen Teiche.